Schließe dich dem NachtClan oder dem WolfsClan an und beteilige dich an unserem spannenden Rollenspiel.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  GalerieGalerie  FAQFAQ  Das Team  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Das NachtClan Forum ist seit dem 06.09 drei Jahre alt!
Hierarchie der Clans
NachtClan

Anführer:

Schattenstern

2. Anführer:

Frostherz

Heiler:

Maskenblume

Heilerschüler:

Flachspfote

WolfsClan

Anführer:

Wolf

2. Anführer:

//

Heiler:

Reserviert

Heilerschüler:

Reserviert

Begebenheiten
Jahreszeit:

Blattfülle

Tageszeit:

Sonnenaufgang (ca. 8:00 Uhr)

Wetter:

Es ist ein kühler Morgen. In der Nacht hatte es gewittert, dadurch findet man nun überall Pfützen im Territorium der Clans. Die Wolken sind bereits weiter gezogen alles ist von einer unangenehm feuchte bedeckt . Die Sonne scheint nun wieder.

Die Jagdbedingungen:

Sämtliche Nagetiere scheinen sich verkrochen zu haben. Vögel werden nun aktiv. Sie suchen im aufgewühlten und noch feuchten Boden nach Würmern, die es nun an die Erdoberfläche verschlägt. Auch Frösche sind nun vermehrt unterwegs!
Gästeaccount
Wir haben nun auch einen Gästeaccount. Diesen könnt ihr gerne nutzen wenn ihr den NachtClan besser kennen lernen wollt.

Login: Gästeaccount

Passwort: dernachtclan

(Am Rollenspiel kann mit dem Gästeaccount nicht teilgenommen werden).
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Neueste Themen
» Die Legende der Wächter - Rückkehr der Reinsten
von Gästeaccount Fr Jul 27, 2018 3:21 pm

» Bruchherz Krieger
von Drachenflamme So Jul 08, 2018 12:16 am

» Know who you are - Percy Jackson Forum
von Akasuna no Takumi So Jun 24, 2018 10:25 pm

» Vertretungen gesucht
von Schwarzschattenhimmel Mi Jun 13, 2018 6:17 pm

» Haselstreif // Kriegerin // WolfsClan
von Kürbispfote Di Jun 12, 2018 8:57 pm

» Schwarzschattenhimmel melde dich!
von Gast So Jun 10, 2018 10:28 pm

» Dunstjunges | WolfClan | ungeboren
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 1:01 am

» Mohnschatten | Kriegerin | NachtClan
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 1:00 am

» Hallo Möchte mich gerne bewerben
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:59 am

» Eistiger | Krieger | WolfsClan | Fertig
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:57 am

» Feuerkralle/ Unfertig
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:55 am

» Herbststurm| in Arbeit
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:49 am

» Minka | Kein Clan | 31 Monde | Streuner | Weiblich | In Bearbeitung
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:47 am

» Die Wächterkatzen | FSK 12
von Akasuna no Takumi So Jun 03, 2018 8:23 pm

» Cats of Light and Shadow
von Eichel Sa Mai 19, 2018 2:52 pm

Unsere Partner

Unser Schwesterforum: MondClan Banner

Die Partner:
SonnenClan BannerSonnenClan BannerSandClan Banner
MondClan BannerMondClan BannerMondClan BannerMondClan Banner

Teilen | 
 

 Molchträne.- Kriegerin

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
avatar
Gast
BeitragThema: Molchträne.- Kriegerin   Di Okt 06, 2015 2:19 pm


Molchträne

Katzeninfo
Let the tears come.
Name: Molchträne
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24 Monde
Clan: NachtClan
Rang Kriegerin
Hauskatze/Streuner?: //


Mein Aussehen
Do not be mistaken by my outer

Aussehen: Wie könnte man diese Kätzin am besten beschreiben? Als klein und gebrechlich? Keineswegs.
Fangen wir mit dem Grundgerüst an.
Molchträne ist eine Kätzin mit einem sehr schlanken und zierlich gebauten Körper, was aber nicht unbedingt heißt, dass sie keine Muskeln besitzt. Im Gegenteil. Unter ihrem Fellkleid befinden sich unzählige Muskeln und die Kriegerin weiß sich auch zu wehren, was sie von ihrem starken Vater Hyänenschrei geerbt hat. Ihren Anmut und die Eleganz hingegen hat sie von ihrer Mutter Runenblick. Mit dem Ausdruck 'klein' würde man diese Kätzin nur unnötig beleidigen, weil sie eine schöne, große Kätzin ist, deren Gliedmaßen auch perfekt ihrem Körperbau angepasst sind. Ihr Kopf ist rundlich, die Schnauze schmal und Augen und Ohren richtig proportioniert, sodass sie bildlich gesehen, beinahe perfekt sein könnte.
Ihre Pfoten sind klein, was aber für sie ein großer Vorteil an Schnelligkeit darstellt. Ihr Schwanz ist ein wenig länger als normal, was aber nicht unbedingt Nachteile mit sich bringt, nein. Gleichgewicht halten kann sie trotz allem super.

Vom Grundgerüst zum Fellkleid &' anderen Details:
Molchtränes Fell ist mittellang und behindert sie nicht bei dem rennen oder anderes. Im Grunde ist nur das Fell an ihrem Brustfell und an ihrem Rücken, sowie den Ohren wirklich lang. Das Fell an ihren Beinen ist glatt und zurückgelegt, sodass es beinahe einer Kurzhaarkatze gehören könnte. Aber auch ihr Schwanz ist bauschig und sogar ziemlich weich.
Die Grundfarbe von Molchtränes Fellkleid ist hübsches und definitiv helles grau, welches aber durch viele hell braune Stellen im Fell durchbrochen wird. Andere würden es als Gendefekt bezeichnen, weil es entweder nur grau, oder nur hell braun sein kann, aber was sind dann alle anderen Fellzeichnungen?
Ihre Fellfarben sind wunderbar aufeinander eingestimmt und das weiß ihres Brustfells gibt dem ganzen noch das I-Tüpfelchen.
Im Gesicht der Kriegerin kann man die braunen Stellen am deutlichsten erkennen, weil dort eigentlich alle drei Farben ihres Fells aufeinander treffen und sich beinahe miteinander duellieren.
Das braun, wie auch das grau und das weiß schmeicheln ihren bläulichen Augen und sind umrandet von dem hell braun, was bei ihr überall am Körper zu finden ist.
Ihre Schnauze hingegen ist weiß, wie ihr Brustfell, und von fast unsichtbaren Schnurrhaaren umgeben. Hinter ihrer Schnauze befinden sich zwar kleine, aber sehr spitze Zähne, was man auch von ihren Krallen behaupten kann.
Ihre Ballen besitzen ein sanftes Rosa, was man auch von ihrer kleinen Stupsnase behaupten kann.

Im Grunde ist Molchträne eine sehr attraktive und vor allem recht muskulöse Kätzin, auch wenn es auf den ersten Blick nicht so scheint.
Augenfarbe: Leicht bläulich.



Familie
What can I do without you guys only?

Mutter: Runenblick [verstorben]
Vater: Hyänenschrei [verstorben]
Geschwister: [unbekannt]
Gefährte: -
Junge: -
Mentor: -
Schüler: -


Charakter
Not my outer, but it tells how I really am!

Charakter: -. Den Charakter dieser Kätzin zu beschreiben ist nicht leicht, aber auch nicht gänzlich schwer.
Sagen wir mal so: Federwind ist so liebevoll wie sie kompliziert ist. Ihre mitfühlende und freundliche Art macht sie zu einer hoch geschätzten Persönlichkeit des Clans, was man nicht wirklich verneinen kann.
Die Kätzin ist eine sehr gute Seele und hilft wo sie nur kann, bringt einem deshalb auch sehr viel Vertrauen entgegen und strahlt eindeutig Wärme aus. Bei ihr würde sich fast jeder geborgen fühlen und wirklich Feinde besitzt die Königin auch nicht, da sie weiß, wie sie mit Situationen andere umzugehen hat und wann sie aufhören muss. Sie kennt ihre Grenzen gut, könnte aber hin und wieder mal darüber hinausreichen, was bei manchen vielleicht nicht gerne gesehen wird, aber innerlich ist sie oft noch ein kleines, verspieltes Junge, was öfters die Oberfläche erreicht.

Federwind achtet nicht auf Oberflächliche Taten und lässt sich auch nicht so schnell etwas sagen, auch wenn es zu ihrer liebevollen Art nicht passt, aber die Königin ist eine sehr Meinungsstarke Gesellin und weiß, wie sie sich zu wehren hat.
Zwar fällt es ihr oft schwer die Meinung anderer einzusehen, aber sie möchte es nicht weiter darauf anlegen und zieht sich bei so etwas zurück.

Emotional kann sie auch werden. Wenn man den Bogen zu weit überspannt, kann die Kätzin schon ganz fuchsig werden. Das Ergebnis: Ein veritabler Wutausbruch - dieser hat sich dann aber auch sehr gewaschen.
Zwar mag sie eine gutherzige und freundliche Seele sein, aber auch sie sollte man sich nicht zum Feind machen. Sehr viel lässt sie mit sich machen, aber ihr gegenüber sollte auch seine Grenzen wissen.
Was bei ihr aber am allerschlimmsten erscheint ist ein Vertrauensbruch. Federwind ist nicht nachtragend, aber bei einem Vertrauensbruch hat man es endgültig bei ihr vertan.
x Ohne Grenzen würde die Welt nicht so bleiben, wie sie ist. x

Stärken: #laufen; Sie ist sehr flink und liebt es zu laufen und den Wind in ihrem Pelz zu spüren. #ausdauernd; Zudem besitzt sie noch eine ausgezeichnete Ausdauer. #springen; Sie kann sehr gut springen, sowohl hoch, als auch weit. #kämpfen; Eines ihrer besten Stärken, weil sie trotzt ihrem schlanken Körperbau kräftig ist. #geduldig; Es ist ihre mentale Stärke, da sie vieles mit sich durchgehen lässt.
Schwächen: #klettern; Sie ist ein wenig wackelig, was hoch gelegene Plätze betrifft, deswegen versucht sie so wenig wie möglich zu klettern. #jagen; Durch ihr beschädigtes Gehör ist ihr Jagdtechnik nicht ganz vollkommen. #hören; Ihr Hörinstinkt ist geschädigt und sie nimmt die leisesten Geräusche kaum mehr war. Normale Geräusche allerdings sind gut zu hören. #Angst vor dem Alleinsein; Sie war die meiste Zeit alleine, weil sie nie wirklich Geschwister hatte und ihre Eltern auch, nach ihrer Jungenzeit, kaum Zeit für sie hatten, deshalb leidet sie auch unter leichten Verlustängsten. #tarnen; Ihr Fell ist nicht wirklich für das tarnen geschaffen.
Vorlieben: #Sonnenuntergänge; Sie beruhigen Molchträne so ziemlich. #Ruhe; Hin und wieder braucht auch eine Kätzin wie sie Ruhe. #Wind; Nichts geht über ein bisschen Wind im Fell, wenn man über offene Wiesen läuft. #Wühlmäuse; Dies war ihre erste richtige Mahlzeit. #Einfühlsame Katzen; Sie mag es, wenn man direkt das Gefühl hat, dass man sich bei jemanden wohlfühlt.
Abneigungen: #Krähenfraß; Sie findet es einfach nur abscheulich. #Lügner; Sie findet das Lügner nicht unbedingt sein müssen. #Vertrauensbruch; Sie vertraut schnell jemanden, deswegen ist es umso schlimmer, wenn man dieses Vertrauen dann auch noch missbraucht und bricht. #Wasser; Ihr Fell ist wie ein Schwamm und saugt Wasser sofort auf. #Verräter; Neben dem Vertrauensbruch auch etwas schlimmes für sie.


Verlassene Pfotenabdrücke
That was my time, my paw prints ...

Vergangenheit: -. Molchtränes Vergangenheit ist komplex. Sie ist eine Sache für sich. Im Grunde ist Molchträne nicht gänzlich Clankatze, Zwar mögen ihre Eltern beide einen Clannamen tragen, aber es ist eher ein Trugbild ihrer Geschichte. Ihre Mutter war zuvor eine normale Streunerin und lebte auf einem verlassenen Bauernhof. Ihr Vater Hyänenschrei und Runenblick, welche vorher den Namen Unknown trug, hatten sich des öfteren getroffen, nachdem er sie bei einer Patrouille das erste mal zu Gesicht bekommen hatte. Es war wie Liebe auf den ersten Blick, als hätten sie damals schon gewusst, dass ihre Liebe ewig währen würde, was natürlich auch so blieb.
Viele male schlich sich ihr Vater aus dem Lager um die Streunerin auf dem Bauernhof zu besuchen, wo sie dann auch gezeugt wurde. 9 Wochen danach wurde Molchträne, damals noch Molch, geboren und mütterlich aufgezogen, aber sie konnte nicht ewig auf dem Bauernhof bleiben, weshalb ihr Vater sich dazu entschied die beiden mitzunehmen. Molchtränes Mutter wurde natürlich in ihrer Lage aufgenommen da sie mit der kleinen Molch, ab da an nun Molchjunges, unmöglich draußen überleben konnte.
Schnell wurde ihre Mutter in die Kinderstube gebracht und bekam auch den Namen Ruinenblick, was sich von ihren braunen Augen ableitet.

Zwei Monde nach dem Einzug in die Kinderstube, begann Molchjunges auch außerhalb der mütterlichen Schutzmauern herumzutollen und zu spielen. Oft mussten andere Jungen darunter leiden, aber sie rangelten immer herum, also war es halb so wild.
So ganz Unschuldig war die Kätzin dann aber doch nicht. Sie brachte immer wieder Ärger, weil sie sich unerlaubt aus dem Lager schlich um ein wenig die Gegend zu erkunden. Sie wusste nicht, was Gefahr bedeutete bis ihr einige Katzen es erzählten, was dort draußen lauern und sie töten könnte, wenn sie unvorsichtig geblieben wäre. Zwar bekam das Junge Angst und flüchtete zu ihrer Mutter, aber insgeheim sagte sie sich selbst, dass sie die Monster - wie sie die Dachse, etc. bezeichnet hatte, irgendwann alle platt machen würde.

Nach weiteren vier Monden wurde aus der kleinen Molchjunges dann eine begeisterte Molchpfote. Den Namen ihres ehemaligen Mentors vergaß sie.
Ihr Training erwies sich aber als schwierig, weil Molchpfote das Jagen nicht gänzlich beherrschte und sich nicht so gut auf diese Sache konzentrieren konnte. Klar, getadelt wurde sie häufig, aber das brachte die junge Kätzin nicht davon ab weiter zu üben. Sie wollte unbedingt die beste im ganzen Clan werden, aber auch kurz vor dem Ende ihrer Schülerzeit wusste sie, dass irgendwas mit ihrem Gehört nicht stimmte. Sie konnte die leisesten Geräusche nicht wahrnehmen, deshalb versagte sie auch auf ganzer Linie beim Jagen, wo sie sich nur auf den Geruchs, Spür- und Tastsinn verlassen konnte, aber ohne den Hörsinn war es nicht vollkommen.

Nachdem sie Kriegerin wurde erhielt sie den Namen Molchträne, welcher durch ihre Schnelligkeit und flinke Denkweise kam. Sie war stolz auf ihren Kriegernamen und lässt ihn sich auch bis heute immer mal wieder auf der Zunge zergehen.
Kurz nach ihrer Kriegerernennung verstarben beide Elternteile. Beide jedoch zu unterschiedlichen Zeiten. Hyänenschrei wurde Opfer eines Monsters, in ihrer Sicht aber noch Dachs, und ihre Mutter wurde bei einem Kampf schwer verwundet und erlag dann den Verletzungen.
Bis heute ist sie nicht wirklich über den Tod ihrer Eltern hinweg, aber sie versucht all das mit einem Lächeln zu kaschieren.




Ereignisse: War vorerst Streunerjunges, wurde dann im Clan großgezogen.

Licht der Welt: In einer außen stehenden Scheune.



Inaktivität: Sie darf nicht adoptiert werden. Molchträne würde dann für eine Weile 'schlafen' und bei längerer Inaktivität sterben.




| © by Basic.Love and Crazy.Jo |




Nach oben Nach unten
avatar
Zweiter Anführer
Abzeichen :
Danke an das treue Team!
Dein erster Charakter
300 Beiträge im RPG
Pfote der Treue

Anzahl der Beiträge : 968
BeitragThema: Re: Molchträne.- Kriegerin   Di Okt 06, 2015 7:44 pm

Huhu,
ich habe mal drüber geschaut. :3

Zum Aussehen:
"[...]und die Kriegerin weiß sich auch zu wehren, was sie von ihrem starken Vater Hyänenschrei geerbt hat."
-- Das gehört nicht in die Aussehensbeschreibung, sondern eher in die Vergangenheit.. o:

"Die Grundfarbe von Molchtränes Fellkleid ist hübsches[...]"
-- "hübsch" ist eine Frage der Ansicht, nicht jeder sieht das gleich. Daher hat das auch nichts beim Aussehen zu suchen.. o:

"Im Grunde ist Molchträne eine sehr attraktive[...]"
-- Hier dasselbe wie mit dem hübsch. Ebenfalls Ansichtssache.

Augenfarbe: leicht bläulich
-- nur "leicht" blau? Vielleicht bin ich auch grade zu blöd um es zu verstehen.. xD Meinst du hellblau?


Beim Charakter:
"Sagen wir mal so: Federwind[...]"
-- Name verwechselt? o:

"[...]sie kompliziert ist. Ihre mitfühlende und freundliche Art macht sie zu einer hoch geschätzten Persönlichkeit des Clans"
-- Kann man so nicht direkt sagen.. Es gibt bestimmt einige im Clan denen ihre Freundlichkeit auf die Nerven geht, zB ist das genau so wie wenn du sagen würdest sie ist die stärkste Kämpferin im Clan. Klar, werden es einige schätzen, aber du kannst nicht für die Allgemeinheit reden. o:
Du könntest aber auch das Wort "viele" hinzufügen, dann hab ich da nichts mehr einzuwenden. c:

"[...]die Königin auch nicht, da sie weiß, wie sie mit Situationen andere umzugehen hat[...]"
-- Hier nur das "die Königin" in "Kriegerin" umändern c:

"[...]aber die Königin ist eine sehr Meinungsstarke Gesellin und weiß, wie sie sich zu wehren hat."
-- Hier dasselbe, nochmal "Königin" umändern. o:

"Federwind ist nicht nachtragend, aber bei einem Vertrauensbruch hat man es endgültig bei ihr vertan."
-- Wieder der Name "Federwind".. c:

Stärken:
Laufen
-- Nur weil sie das laufen liebt muss es nicht unbedingt eine Stärke sein. Wodurch wird das bei ihr begünstigt? (Kräftige Beine, Übung,...)

Ausdauernd
-- Hier fehlt mir jetzt noch der Grund warum sie ausdauernd ist (Ausdauertraining,...?)

Springen
-- Ebenfalls den Grund bitte noch hinzufügen

Geduldig
-- Was genau meinst du mit "sie lässt vieles mit sich durchgehen"? Das sie viele Provokationen durch gehen lässt, ohne etwas zu sagen?

Vergangenheit:
Im NachtClan werden keine (Halb-)Streuner mehr aufgenommen. Im Moment besteht ein Aufnahmestopp den du auch jederzeit durchlesen kannst.

"Nachdem sie Kriegerin wurde erhielt sie den Namen Molchträne, welcher durch ihre Schnelligkeit und flinke Denkweise kam."
-- Kleine Verständnisfrage: Was hat der Name Molchtränke mit Schnelligkeit zu tun..? o: Bei dem Namen Federwind würde ich es verstehen, aber hier fehlt mir irgendwie der Zusammenhang.

Licht der Welt:
Bitte noch Jahreszeit/Tageszeit hinzufügen.. c:


Tut mir leid, dass ich so viele Anmerkungen habe.. x.x
Sobald du das genannte verbessert hast werde ich sie durchschieben. Bei Fragen kannst du dich auch gerne an mich wenden. c:

LG, Wind.

____________________________*meow*____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Moderator
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!
300 Beiträge im RPG
Pfote der Treue
die Hexenjagd

Zwei Jahre NachtClan
 Seelenfänger



Anzahl der Beiträge : 3760
Ort : Bayern
BeitragThema: Re: Molchträne.- Kriegerin   Di Okt 20, 2015 10:30 am

Huhu,

bitte bis zum 27.10 fertig stellen
(wenn du fertig bist dann am besten einmal drunter posten das er nochmal an gesehen werden kann)

Lg Feder

____________________________*meow*____________________________

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Preiset das Frettchen!
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!

die Hexenjagd

Zeichenwettbewerb Juni 2016





Anzahl der Beiträge : 8572
Ort : In meinem Geheimversteck. :v
BeitragThema: Re: Molchträne.- Kriegerin   Mi Okt 28, 2015 10:10 am

Da hier nichts passiert ist kommt der Steckbrief ins Archiv, du kannst es aber gerne erneut versuchen.

____________________________*meow*____________________________



"reden" | "denken" | träumen | handeln


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.nachtclan.com
Gesponserte Inhalte
BeitragThema: Re: Molchträne.- Kriegerin   

Nach oben Nach unten
 
Molchträne.- Kriegerin
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Welche Sailor Kriegerin ist euer Favorit?
» Vipernblick ~Weiblich~ Kriegerin des NachtClans
» Sailor Saturn ~ Kriegerin des Todes, der Zerstörung und der Wiederauferstehung
» Dornenblut || Kriegerin mit Streunerblut
» Gewitterpfote/licht (Schülerin/Kriegerin-Königin)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Der NachtClan :: Archiv :: » Archiv  :: » Die Steckbriefe-
Gehe zu: