Schließe dich dem NachtClan oder dem WolfsClan an und beteilige dich an unserem spannenden Rollenspiel.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  GalerieGalerie  FAQFAQ  Das Team  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Das NachtClan Forum ist seit dem 06.09 drei Jahre alt!
Hierarchie der Clans
NachtClan

Anführer:

Schattenstern

2. Anführer:

Frostherz

Heiler:

Maskenblume

Heilerschüler:

Flachspfote

WolfsClan

Anführer:

Wolf

2. Anführer:

//

Heiler:

Reserviert

Heilerschüler:

Reserviert

Begebenheiten
Jahreszeit:

Blattfülle

Tageszeit:

Sonnenaufgang (ca. 8:00 Uhr)

Wetter:

Es ist ein kühler Morgen. In der Nacht hatte es gewittert, dadurch findet man nun überall Pfützen im Territorium der Clans. Die Wolken sind bereits weiter gezogen alles ist von einer unangenehm feuchte bedeckt . Die Sonne scheint nun wieder.

Die Jagdbedingungen:

Sämtliche Nagetiere scheinen sich verkrochen zu haben. Vögel werden nun aktiv. Sie suchen im aufgewühlten und noch feuchten Boden nach Würmern, die es nun an die Erdoberfläche verschlägt. Auch Frösche sind nun vermehrt unterwegs!
Gästeaccount
Wir haben nun auch einen Gästeaccount. Diesen könnt ihr gerne nutzen wenn ihr den NachtClan besser kennen lernen wollt.

Login: Gästeaccount

Passwort: dernachtclan

(Am Rollenspiel kann mit dem Gästeaccount nicht teilgenommen werden).
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Schwarzschattenhimmel
 
Drachenflamme
 
Neueste Themen
» Bruchherz Krieger
von Drachenflamme So Jul 08, 2018 12:16 am

» Know who you are - Percy Jackson Forum
von Akasuna no Takumi So Jun 24, 2018 10:25 pm

» Vertretungen gesucht
von Schwarzschattenhimmel Mi Jun 13, 2018 6:17 pm

» Haselstreif // Kriegerin // WolfsClan
von Kürbispfote Di Jun 12, 2018 8:57 pm

» Schwarzschattenhimmel melde dich!
von Gast So Jun 10, 2018 10:28 pm

» Dunstjunges | WolfClan | ungeboren
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 1:01 am

» Mohnschatten | Kriegerin | NachtClan
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 1:00 am

» Hallo Möchte mich gerne bewerben
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:59 am

» Eistiger | Krieger | WolfsClan | Fertig
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:57 am

» Feuerkralle/ Unfertig
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:55 am

» Herbststurm| in Arbeit
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:49 am

» Minka | Kein Clan | 31 Monde | Streuner | Weiblich | In Bearbeitung
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:47 am

» Die Wächterkatzen | FSK 12
von Akasuna no Takumi So Jun 03, 2018 8:23 pm

» Cats of Light and Shadow
von Eichel Sa Mai 19, 2018 2:52 pm

» Die Geschichte schreitet voran
von Krähenflaum Fr Mai 18, 2018 1:37 pm

Unsere Partner

Unser Schwesterforum: MondClan Banner

Die Partner:
SonnenClan BannerSonnenClan BannerSandClan Banner
MondClan BannerMondClan BannerMondClan BannerMondClan Banner

Teilen | 
 

 NachtClan Lager

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 18 ... 35  Weiter
AutorNachricht
avatar
Moderator
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!
300 Beiträge im RPG
Pfote der Treue
die Hexenjagd

Zwei Jahre NachtClan
 Seelenfänger



Anzahl der Beiträge : 3760
Ort : Bayern
BeitragThema: NachtClan Lager   Di Sep 22, 2015 9:10 pm

Lagerbeschreibung:

Das Lager liegt verborgen von hohem Farn und dichtem Brombeergestrüpp auf einer abgelegenen Waldlichtung. Der Frischbeutehaufen befindet sich in der Mitte der Lichtung. Ein großer Felsen ragt auf der Lagerlichtung aus dem Boden empor. Außerdem gibt es eine größere Pfütze, die vor dem Schmutzplatz liegt.  

Der Kriegerbau ist eine große Erdhöhle, die vermutlich früher mal ein Dachsbau war. Sein Eingang ist eher breit, so breit dass drei Krieger gleichzeitig durch den Eingang passen. Im Kriegerbau kann selbst der größte Krieger stehen, ohne mit den Ohrenspitzen an die Decke zu stoßen.

Der Schülerbau liegt neben dem Kriegerbau. Er befindet sich in einer etwas kleineren Erdhöhle, dessen Eingang eher schmal ist. Im Schülerbau kann eine ausgewachsene, durchschnittlich große Katze nur gebückt stehen.

Gegenüber vom Kriegerbau liegt der Heilerbau. Der Heilerbau befindet sich in einer Felshöhle, die von außen nicht besonders groß aussieht, sich dann aber doch von innen als erstaunlich geräumig entpuppt.

Direkt neben dem Heilerbau liegt die  Kinderstube, welche sich ebenfalls in einer Felshöhle befindet. Der Eingang ist schmal, die Höhle ist recht geräumig und eine durchschnittlich große Katze müsste in ihr aufrecht stehen können, ohne gegen die Decke zu stoßen.

Ein paar Katzensprünge von der  Kinderstube entfernt, liegt der Anführerbau, der in einen dichten Dornengestrüpp liegt. Der Anführerbau ist ein geräumiger Bau, der doch in anbetracht dessen, dass hier der Anführer haust, etwas unscheinbar wirkt.

Der Ältestenbau liegt in einem dichten, gut vor Kälte und Nässe schützendem Dornengestrüpp. Er liegt auf einer kleinen Anhöhe, so dass auch bei starkem Regen nicht so leicht Wasser hineinfließen kann. Er liegt außerdem direkt neben dem Anführerbau.

Frischbeutehaufen:

1x Ukelei (sehr kleine Fische)
1x Siebenschläfer
2x Amsel
3x Maus
2x Eichhörnchen
1x Drossel
1x Spitzmaus
1x Taube

(Notiert als Offtopic unbedingt wenn ihr euch etwas vom Frischbeutehaufen nehmt oder etwas dazu legt, letzte Aktualisierung: 27.10.17 15:33 Uhr)

Patrouillen:

Morgens:
Frostherz > Ahornblatt, Kristallseele, Krähenpfote, Funkenpfote, Himmelspfote

Abends: //

____________________________*meow*____________________________

Spoiler:
 


Zuletzt von Krähenflaum am Fr Okt 27, 2017 3:33 pm bearbeitet; insgesamt 22-mal bearbeitet (Grund : Aktualisierung)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Zweiter Anführer
Abzeichen :
Danke an das treue Team!
Dein erster Charakter
300 Beiträge im RPG
Pfote der Treue

Anzahl der Beiträge : 968
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Di Sep 22, 2015 9:15 pm

Feuerhieb
Er setzte sich neben den Kriegerbau und putzte sich sein Fell. Die Geruchspur, die er von Krallenpfote gefunden hatte, obwohl sie nur noch schal in der Luft hang, führte in den Wald. Er weiß doch, dass er nicht ohne mein Einverständnis weg gehen soll. Der Krieger ärgerte sich über seinen Schüler, aber gab sich alle Mühe ruhig zu bleiben. Das Lager konnte er nicht ohne einen anderen Krieger verlassen, so war die Anweisung von Dunkelstreif. Die Spur von Krallenpfote zu verfolgen hielt er zudem auch für unnötig, zumal es so schien als hätte er sich mit anderen in den Wald begeben. Immerhin hat er sich an Dunkelstreif's Rede erinnert. Wobei er sich nicht ganz sicher sein konnte, ob er wirklich mit anderen Katzen das Lager verlassen hatte. Sobald er zurück ist werde ich ihn zur Rede stellen. Er leckte sich gerade sein Brustfell, als sein Blick auf Goldherz fiel, die sich vor dem Heilerbau befand. Die Arme.. das sie an so einen Streuner geraten musste. Hoffentlich geht es ihr bald besser. Das er die Kätzin anstarrte viel ihm gar nicht auf.

____________________________*meow*____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Junges
Abzeichen :

Dein erster Charakter

Anzahl der Beiträge : 63
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Di Sep 22, 2015 9:16 pm

Diamantjunges
Gespannt sah sie weiterhin zu Sandsturm und wagte es nicht, die Augen zu schließen. ,,Wärest du lieber eine Jägerin oder eine Wächterin gewesen?", fragte ich und überlegte. Dann gab es wohl auch nicht sowas wie Streuner, dachte sie sich. Nein, wie denn auch. Die Kätzin strich sich kurz ihr Fell glatt, welches leicht abstand, sowie öfters wenn sie gespannt war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Moderator
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!
300 Beiträge im RPG
Pfote der Treue
die Hexenjagd

Zwei Jahre NachtClan
 Seelenfänger



Anzahl der Beiträge : 3760
Ort : Bayern
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Di Sep 22, 2015 9:25 pm

Kupferpfote
ich erblickte Feuerhieb und beschloss ihn einfach zu fragen ob er wusste wo Rabenkralle war. Ich erhob mich wieder und lief dann eilig zu Feuerhieb" guten Morgen "grüßte ich den Krieger erst einmal. "hast du Rabenkralle irgendwo gesehen?" fragte ich neugierig.. Hoffentlich war Rabenkralle nicht ohne mich los gegangen... Immerhin wollte ich auch was lernen um ein guter Krieger zu werden...

Sandsturm
"hmm das ist eine schwere Frage" sagte sie und musste nun wirklich überlegen.. "ich glaube ich wäre wohl eine Kämpferin gewesen" sagte sie. Als Sandsturm noch jung war ja damals, da hatte sie ihren Clan noch richtig verteidigen können.. Auch wenn sie ziemlich gerne Jagte... Dieses Gefühl von jemandem beschützen war einfach unbeschreiblich. " Ich schätze aber es waren eher die Kater die jagten ... Die sind ja meist muskulöser" sagte sie und schnurrte amüsiert. "wobei jagen auch ziemlich spaß macht"

____________________________*meow*____________________________

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Zweiter Anführer
Abzeichen :
Danke an das treue Team!
Dein erster Charakter
300 Beiträge im RPG
Pfote der Treue

Anzahl der Beiträge : 968
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Di Sep 22, 2015 9:45 pm

Feuerhieb
Feuerhieb blickte überrascht, aus seinen Gedanken gerissen, zu Kupferpfote. "Guten Morgen", erwiderte er freundlich. Er überlegte kurz, ob er die Kriegerin heute schon gesehen hatte, schüttelte aber dann den Kopf. Vermutlich war sie schon gegangen, während er noch schlief. "Nein, ich habe sie leider nicht gesehen. Tut mir leid, Kupferpfote." Er deutete mit dem Schweif in Richtung Dunkelstreif, den Gefährten von Rabenkralle. "Vielleicht kann Dunkelstreif dir sagen wo sie ist. Im Kriegerbau liegt sie zumindest nicht mehr", fuhr er ruhig fort. "Weißt du zufällig wohin Krallenpfote gegangen ist?" Irgendwie fand er es schon amüsant, dass Kupferpfote nach seiner Mentorin suchen musste und er nach seinem Schüler. Es schien so als würden Krieger andere Schüler ausbilden, statt ihre eigenen und die Schüler gingen dafür ungefragt mit anderen Kriegern mit.

____________________________*meow*____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Moderator
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!
300 Beiträge im RPG
Pfote der Treue
die Hexenjagd

Zwei Jahre NachtClan
 Seelenfänger



Anzahl der Beiträge : 3760
Ort : Bayern
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Di Sep 22, 2015 10:11 pm

Kupferpfote
"lieber nicht... "murmelte er als der Krieger meinte er könnte doch Dunkelstreif fragen. "er scheint so beschäftigt... " fügte ich noch hinzu. Um auch zu erklären wieso ich nicht dort hin wollte... "Krallenpfote?" fragte ich dann. "nein hab ich nicht gesehen..." sagte ich nachdem ich nur kurz überlegt hatte... Ich hatte nur Orcapfote gesehen und die war ja leider schon weg.. "ich war wohl zu langsam... " sagte ich ein wenig traurig.

____________________________*meow*____________________________

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Zweiter Anführer
Abzeichen :
Danke an das treue Team!
Dein erster Charakter
300 Beiträge im RPG
Pfote der Treue

Anzahl der Beiträge : 968
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Di Sep 22, 2015 10:21 pm

Feuerhieb
"Dunkelstreif ist zweiter Anführer, da ist es klar das er viel zu tun hat", stimmte er Kupferpfote zu, während er zu dem Krieger hinüber schaute. "Aber er sollte sich daran gewöhnen mit Stress umzugehen und das ihm vier Pfoten nicht reichen", miaute er belustigt. Er erinnerte sich an die Anfangsphase der vorangegangenen Stellvertreter und wie diese anfangs, mehr oder weniger Probleme damit hatten sich ihrer neuen Aufgabe zu stellen. "Trotzdem danke, Kupferpfote." Er bemerkte die Traurigkeit des Schülers, war sich aber nicht sicher woher diese rührte. Lag es daran, dass er Rabenkralle verpasst hatte oder an etwas anderem? Er zuckte mit den Schultern. "Morgen früh müssen wir einfach ein wenig schneller sein."

____________________________*meow*____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Moderator
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!
300 Beiträge im RPG
Pfote der Treue
die Hexenjagd

Zwei Jahre NachtClan
 Seelenfänger



Anzahl der Beiträge : 3760
Ort : Bayern
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Di Sep 22, 2015 10:39 pm

Kupferpfote
"ja... da hast du wohl recht" sagte er und sah auf "viel schneller" sagte ich dann noch hinzu. Ein wenig ärgerte es mich ja schon... "irgendwas möchte ich aber trotzdem machen.. "überlegte ich halb laut vor mich hin. Irgendetwas musste Ich doch tun können! Irgendetwas wenigstens halbwegs sinnvolles... Alleine in den Wald konnte ich nicht.. Das wusste ich ja schonmal.

____________________________*meow*____________________________

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Zweiter Anführer
Abzeichen :
Danke an das treue Team!
Dein erster Charakter
300 Beiträge im RPG
Pfote der Treue

Anzahl der Beiträge : 968
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Di Sep 22, 2015 11:00 pm

Feuerhieb
Der Kater überlegte. "Wenn wir noch einen Krieger finden, könnten wir zumindest etwas sinnvolles tun und jagen gehen. Vielleicht würden wir dann sogar Rabenkralle und Krallenpfote finden." Erneut ließ er seinen Blick über die Katzen im Lager schweifen. Die Königinnen konnte er schlecht fragen, Bussardschwinge würde sicher auch lieber bei den Jungen bleiben und Goldherz war verletzt. Es wird sich schon jemand finden lassen, dachte er sich. Wieso Maskenblume und Lichtpfote von dieser Regelung ausgeschlossen waren, begriff Feuerhieb nicht so recht. Das war doch komplett schwachsinnig! Die beiden haben keine Kriegerausbildung genossen, auch wenn sie einige Kampftricks kannten um sich zur wehr zu setzen. Sie waren viel verletztlicher als Krieger oder ältere Schüler. Würde beiden etwas zustoßen, dann steht der Clan ohne Heiler da. Auf eine Eskorte warten, die die beiden begleitete, wenn sie dringend Heilkräuter benötigten war natürlich auch nicht von Vorteil. Aber dennoch fand er es zu gefährlich, die Heiler ohne Kriegerbegleitung herum laufen zu lassen, zumal sich im Moment viele Streuner auf ihrem Territorium befanden. Würde Maskenblume das hören würde sie ihm bestimmt den Kopf abreißen..

____________________________*meow*____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Moderator
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!
300 Beiträge im RPG
Pfote der Treue
die Hexenjagd

Zwei Jahre NachtClan
 Seelenfänger



Anzahl der Beiträge : 3760
Ort : Bayern
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Di Sep 22, 2015 11:14 pm

Kupferpfote
"können wir tun... Hmmm... Ich weiß nur nicht wer noch im Lager ist... " sagte Kupferpfote und begann auch sich um zu sehen... Es waren heute wirklich viele Jungen unterwegs das erschreckte ihn ein wenig "sagmal? müssen nicht eigentlich auch Krieger und schüler im Lager bleiben?" fragte er... ER wusste nicht wie viele noch da bleiben würden. Deswegen sorgte er sich ein wenig darum


Kirschjunges
"wir müssen Schattenstern finden!" sagte ich zu dem ´Rudel´ Kätzchen das mit mir unterwegs war, nachdem der Kater nach einer gefühlten Ewigkeit endlich antwortete. Den großen Kater der offensichtlich nicht Schattenstern war, beachtete ich schon gar nicht mehr. Den wir wollten ja Schattenstern finden und nicht irgendwen! "Wir gehen weiter suchen" beschloss ich . "tschü´ß" sagte ich noch zu Dunkelstreif dessen Namen ich nicht kannte und lief dann los

____________________________*meow*____________________________

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
ehemaliger Moderator
Abzeichen :

Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!

Anzahl der Beiträge : 1223
Ort : Nördlich von Mitteldeutschland
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Di Sep 22, 2015 11:35 pm

// Ratte, ich hatte dich in der PN sogar noch gefragt... naja... ok, dann wird es mit Feuerhieb vielleicht was... ich hab eben auch noch mal nach Beiträgen von Sturmfeder gesucht und keinen gefunden, der sagt, dass er weg ist... nicht seit dem Wortwechsel der beiden, sprich seit Seite 19. Und strg + F lügt ja nicht, zeigt mir alles, wo Sturmfeder drin steht, wenn ich danach suche.//

Dunkelstreif Post 12
Er sah den Jungen nach und zuckte mit der Schweifspitze. "Lasst Schattenstern bitte in Ruhe, sie hat eine anstrengende Reise hinter sich", riet er den Jungen, "was wollt ihr von Schattenstern?" Es konnte eigentlich gar nicht so wichtig sein, immerhin waren es noch Junge, noch dazu wohl auf ihrem ersten Ausflug im Lager, wenn etwas Schlimmes passiert wäre, dann wären nicht die Jungen die einzigen, die es mitbekommen hätten. Allerdings musste er wirklich bald aufbrechen und nach Rabenkralle suchen.

Angesprochen: Kirschjunges plus Jungenrudel

// @ windi: falls das mit Sturmfeder sich erledigt hat, könnten Dunkelstreif und Fliederpfote Feuerhieb und Kupferpfote begleiten.

____________________________*meow*____________________________


Von Finsterglut::
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Preiset das Frettchen!
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!

die Hexenjagd

Zeichenwettbewerb Juni 2016





Anzahl der Beiträge : 8572
Ort : In meinem Geheimversteck. :v
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Mi Sep 23, 2015 11:29 am

|| Nein, das meinte ich anders. Ich habe zwei elend lange Posts geschrieben, dann hat sich mein PC verabschiedet und die Posts waren weg, also bin ich nie dazu gekommen die beiden abzuschicken. Ich habe mich da vermutlich etwas undeutlich ausgedrückt. ||


Sturmfeder
Sturmfeder streckte sich kurz und richtete sich zu seiner vollen Größe auf. "Ich werde Mondpfote holen, sie wollte noch schnell etwas essen, aber jetzt ist sie bestimmt fertig." antwortete er, beantwortete er indirekt Dunkelstreifs Frage. Sturmfeder bemerkte es nicht, das Krähenjunges noch ein wenig nach Streunern roch, er achtete darauf einfach nicht, da er davon ausging das die Jungen zu den Königinnen des NachtClans gehörten. Sturmfeder lief ein paar Schritte, dabei achtete er darauf das er nicht über eines der Jungen stolperte. Dann blickte er sich nach seiner Schülerin um, die er schließlich in der Nähe des Frischbeutehaufens entdeckte. Zielstrebig trabte er auf die braunweiße Kätzin zu. "Mondpfote, bist du fertig?" fragte er sie schließlich, als er bei ihr angekommen war. "Wir gehen mit Dunkelstreif und Fliederpfote Rabenkralle suchen. Wärend wir suchen werden wir außerdem jagen." erzählte der dunkelbraune Kater, seine blauen Augen hatte er auf seine Schülerin gerichtet. Sturmfeder stand da, die Ohren gespitzt und die Schweifspitze ruhig. Er freute sich schon auf das bevorstehende Jagen, allerdings hoffte er auch, das sie Rabenkralle möglichst unverletzt finden würden. > Das ist eine gute Gelegenheit, jetzt kann ich mir mal genauer anschauen wie gut Mondpfote Spuren lesen kann. < dachte Sturmfeder, der nun auf eine Reaktion von Mondpfote wartete. 

Mondpfote | Dunkelstreif | Rabenkralle 


Bussardschwinge
Bussardschwinges Blick war nun wieder auf Goldherz gerichtet, etwas besorgtes lag in ihm. Er wusste nicht so recht, ob er ihren Worten Glauben schenken konnte. > Vielleicht sagt sie einfach nur das es ihr gut geht, damit ich mir nicht so viele Sorgen mache... < befürchtete er. > So gut kann es ihr doch gar nicht gehen und sie sieht aus als würde ihr jede Bewegung weh tun. < dachte Bussardschwinge weiter. Als Goldherz ihm den Rest von der Maus anbot, hätte er am liebsten abgelehnt. Schließlich musste Goldherz wieder zu kräften kommen! Doch dann merkte er, wie sehr er eigentlich Hunger hatte. Bussardschwinge könnte sich nicht erinnern, wann er das letzte Mal etwas gegessen hatte. "Schön, das es dir besser geht." miaute er, bevor er sich ber die Maus hermachte. Die Sorgen klangen in seiner Stimme nach. Würzig schmeckte Bussardschwinge das erkaltete Mauseblut auf seine Zunge, der sandfarbene Kater riss vorsichtig etwas Fleisch aus dem Körper der Beute, um ihn anschließend zögerlich zu verschlingen. Was um ihn herum passierte, das blendete er aus. So merkte er weder das Feuerhieb Goldherz einen Moment lang anstarrte, noch das Himmelspfote antwortete wer ihr Mentor war. Das Gingsterpelz ihm riet das er sich ausruhen sollte, das bekam er allerdings mit. Vermutlich einfach weil Gingsterpelz ihn angesprochen hatte. > Ausruhen? Nein, ich werde mich gleich zu Minztau und meinen Jungen begeben. < entschied er sich. Die Reste der Maus hatten ihm wieder ein wenig Kraft gegeben, irgendwie würde er das alles schon durchstehen. "Goldherz, macht es dir etwas aus wenn ich dich alleine lasse? Ich meine nur, wenn du dir sicher bist das du keine Hilfe mehr brauchst. Ich kann dich auch noch in den Bau bringen und dir ein nasses Moosstück bringen, wenn du durstig bist..." miaute er, wärend er sprach schien seine Stimme immmer leiser zu werden. Er fühlte sich falsch, weil er nun lieber bei seinen Jungen wäre, um bei ihnen zu sein wo sie das erste Mal das Lager erkundeten, als bei seiner schwer kranken, kleinen Schwester. "Ich würde nur gerne nach meinen Jungen sehen." versuchte er sich fast schon zu rechtfertigen, mehr vor sich selbst als vor Goldherz. Wenn seiner Schwester etwas passieren würde und er nicht da war um zu helfen, das würde er sich nie verzeihen können. 

Gingsterpelz | Minzgtau und seine Jungen | Goldherz

____________________________*meow*____________________________



"reden" | "denken" | träumen | handeln


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.nachtclan.com
avatar
Moderator
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!
300 Beiträge im RPG
Pfote der Treue
die Hexenjagd

Zwei Jahre NachtClan
 Seelenfänger



Anzahl der Beiträge : 3760
Ort : Bayern
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Mi Sep 23, 2015 1:26 pm

Kirschjunges
"das können wir nur Schattenstern fragen! " sagte sie und hob stolz die Brust denn sie würde auch eine starke Kriegerin werden! Sie sah nur kurz noch einmal zu ihrem Bruder Dornenjunges welcher mit großen Augen Dunkelstreif ansah. Sie wollte auch nicht weiter Zeit verschwenden und rannte schließlich los um Schattenstern so schnell wie möglich zu finden. Die anderen würden ihr hoffenltich bald folgen

Dornenjunges
Er sah Dunkelstreif an und beobachtete den Mund von ihm. Wie dieser sich immer wieder auf und zu bewegte... Er bemerkte zu spät das Kirschjunges weiter gegangen war. Kurz quickte er auf und folgte Kirschjunges dann eilig.. Auch Krähenjunges schien mit zu gehen. Weswegen der kleine sich um so mehr beeilte hinterher zu kommen... So sehr das er über seine eigenen Pfoten stolperte und hin fiel.. Wieder quickte er kurz auf, weil er sich erschreckte... Rappelte sich auf und rannte den anderen wieder hinterher, kurz sah er zu Dunkelstreif zurück.

Minztau
Sie sah wie Kirschjunges anscheinend eine Gruppe von Jungen anführte.. Leise seufzte sie. Was hatten die kleinen Racker denn nun vor? Sie sah zu wie Dornenjunges stolperte und zuckte kurz zusammen.. Wenigstens schrie er nicht mehr so wie damals... Das erleichterte sie schon ziemlich.. So wie er da herum rannte schien er auch gar nicht anders zu sein als die anderen.. Einfach nur ein normales Junges das herum tollte... Mit ihm war ganz ganz sicher alles in Ordnung.. Egal was Bussardschwinge glaubte.. Er war ihr kleiner, gesunder junge.

____________________________*meow*____________________________

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Puma in Flauschefell x3
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
die Hexenjagd

Zwei Jahre NachtClan

fand 7 Törtchen beim Geburtstagsevent

Zeichenwettbewerb Juni 2016




Anzahl der Beiträge : 1363
Ort : Mal hier mal da. meist aber wo wo ich grade bin
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Mi Sep 23, 2015 1:36 pm

Mondpfote

Ich sitze beim Frischbeutehaufen und lecke mir grade etwas Blut von den Schnurrhaaren als Sturmfeder kommt "Ja ich bin fertig. Von mir aus können wir los gehen" sage ich frölich Ich frage mich warum wir Rabenkralle suchen gehen. Ist sie verschwunden oder wie?. Ich stehe auf und gehe zu Sturmfeder "Ich hoffe wir erwischen auch etwas Beute" murmele ich leise vor mich hin
Rabenkralle, Sturmferder

____________________________*meow*____________________________

Ich bin höchst konsentriet ...... KEKSE? KEKSE!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fluffymintart.deviantart.com/
avatar
Preiset das Frettchen!
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!

die Hexenjagd

Zeichenwettbewerb Juni 2016





Anzahl der Beiträge : 8572
Ort : In meinem Geheimversteck. :v
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Mi Sep 23, 2015 1:39 pm

Funkenjunges
Der rotgetigerte Kater hielt sich hinten, hinter Kirschjunges und Krähenjunges. Er hatte ein mulmiges Gefühl bei dem ganzen. Schließlich stellte sich heraus das es sich bei dem Kater, den sie angesprochen hatten, nicht um Schattenstern handelte. Als der große Kater dann noch sagte, das sie lieber nicht zu Schattenstern gehen sollten, blickte er unruhig in der Gegend umher, dabei zuckte seine Schweifspitze. Hatte Krähenjunges nicht mal etwas von Katzen gesagt, die Junge fraßen? Funkenjunges konnte sich nicht mehr so recht erinnern, das beunruhigte ihn nur noch mehr. Dann antwortete Kirschjunges auf Dunkelstreifs Frage mit einem: "Das können wir nur Schattenstern fragen!". Aber was wollten sie eigentlich überhaupt fragen? > Ob Krähenjunges den weißen Kater als... wie heißt das doch gleich? Mentor haben kann, oder? Habe ich vielleicht etwas verpasst? < überlegte er, allerdings traute er sich nicht nachzufragen. Eigentlich war Funkenjunges recht mutig, nur die vielen fremden Katzen, die schüchterten ihn ein. Funkenjunges beschloss wollte sich seine Furcht nicht anmerken lassen, also ahmte er Kirschjunges nach und streckte auch ein bisschen die Brust vor. Sein orangenrotes Fell stand dabei ein wenig mehr ab als sonst, besonders im Bereich seines Nackens. Funkenjunges versuchte nicht mehr so unruhig umher zu blicken, was ihm auch halbwegs gelang. In Gedanken war er nun bei Dornenjunges, der Dunkelstreif mit großen Augen anschaute. Warum sprach Dornenjunges eigentlich nicht? War er vielleicht zu schüchtern? Funkenjunges hätte am liebsten seine Mutter mal gefragt, doch jetzt konnte er natürlich nicht. 

Krähenjunges | Kirschjunges | Dunkelstreif | Dornenjunges
Post Nr. 68

____________________________*meow*____________________________



"reden" | "denken" | träumen | handeln


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.nachtclan.com
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
300 Beiträge im RPG

Anzahl der Beiträge : 608
Ort : Meistens irgendwo in meiner verrueckten Fanatsywelt :)
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Mi Sep 23, 2015 3:02 pm

Ginsterpelz
"Hmm...Rosenpelz. Hättest du Lust einen kleine Ausflug mit mir und Tintenpfote zu machen?" Fragte er. Rosenpelz zuckte die schultern. Dann ging sie zu diamantjunges und miaute "ich mache mit Ginsterpelz und seinem Schüler einen Ausflug. Aber dir Macht es vermutlich gar nicht so viel aus wenn ich dich nicht den ganzen Tag im Auge behalten kann. Oder? Mach nur keinen Unfug solange ich weg bin." Ginsterpelz wandte sich an Tintenpfote. "Wir werden heute einen etwas längeren Ausflug machen. Dabei werden wir vor allem wiederholen und ich schaue ob ich etwas finde was ich maskenblume und Lichtpfote mitbringen kann. " er hatte an ihrem besorgten Blick gemerkt das kaum noch Kräuter da waren.

____________________________*meow*____________________________

Spoiler:
 

Vielen Dank für den Ava, Rattenbiss :3 *-*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Anführer
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
300 Beiträge im RPG
Pfote der Treue

Zeichenwettbewerb Juni 2016




Anzahl der Beiträge : 1139
Ort : Vor dem Laptop ^^
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Mi Sep 23, 2015 3:21 pm

Herbstjunges
auf der Lichtung

Die Kätzin lauschte den Worten ihrer Mutter und bemühte sich, auch ja alles zu behalten. Schließlich wollte sie einmal die größte Kriegerin des Clans werden! „Okay Mama.“, maunzte sie, sie hatte keine große Lust darauf, den Zorn eines Kriegers zu spüren. Aus dem Augenwinkel bemerkte sie Morgenjunges, die sie schon kennengelernt hatte. Sie wurde gerade von einem der Krieger aus dem Bau entfernt, dann kam eine Kätzin angelaufen. Herbstjunges vermutete, dass es sich dabei um die Mutter handelte. Schließlich warf sie noch einen letzten Blick in das dunkle innere des Kriegerbaus, bevor sie sich umdrehte und ihrer Mutter folgte.

Erwähnt: Morgenjunges (Eissplitter, Minztau)
Angesprochen: Windspiel


Echoklang
vor der Kinderstube

Die Königin spielte mit dem Gedanken, Kometenjunges kurz alleine zu lassen und den Ältesten einen Besuch abzustatten. Als Junges und später auch als Schülerin hatte sie sie immer oft und gerne besucht, warum also jetzt nicht auch? Schließlich kam sie zu dem Schluss, dass ihr Junges alt genug war, einen Moment alleine zu bleiben, und trat aus der Kinderstube. Sie leckte sich ein paar mal übers Fell und streckte sich ausgiebigst, dann schlug sie den Weg zum Ältestenbau ein.

Erwähnt: Kometenjunges

____________________________*meow*____________________________

Handeln | Denken | "Sprechen" | Träumen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Preiset das Frettchen!
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!

die Hexenjagd

Zeichenwettbewerb Juni 2016





Anzahl der Beiträge : 8572
Ort : In meinem Geheimversteck. :v
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Mi Sep 23, 2015 3:22 pm

Tintenpfote
Der graugefleckte Kater freute sich erst, das sie nun vermutlich bald rausgehen würden, doch als Gingsterpelz im prophezeihte das sie nur Dinge wiederholen würden, war er schon fast ein wenig enttäuscht. > Es gibt vermutlich einfach nichts mehr, was er mir beibringen kann. Ich werde sicherlich bald zum Krieger ernannt. < überlegte er. Tintenpfote machte sich schon seit einiger Zeit Gedanken über einen passenden Kriegernamen, trotzdessen er natürlich wusste das es nicht in seiner Macht lag, einen Kriegernamen auszusuchen. > Ich will später einen Namen bekommen, der auch zu mir passt. So wie... Tintenkralle, oder Tintenkampf oder vielleicht auch Tintenjäger. < überlegte er. Sein Blick glitt zu Himmelspfote, ihm kam eine Idee. Scheinbar hatte sie nun auch nichts zu tun. Tintenpfote überlegte kurz, wer nochmal ihr Mentor gewesen ist. "Wenn Falkenfeder nichts dagegen hat und Himmelspfote möchte, kann sie dann vielleicht mitkommen?" fragte er seinen Mentor. Mit ihr würde es sicher spannender werden, davon war er überzeugt. > Wenn ich schon nichts mit Heidelbeerpfote machen kann. < dachte Tintenpfote. Er dachte gar nicht daran, das Himmelpfote vielleicht keine Lust haben könnte. Was würde denn auch schon dagegen sprechen mit ihm zu jagen? Tintenpfote plusterte sein Fell ein wenig auf. Innerlich ungeduldig wartete er auf Gingsterpelz Antwort. 

Himmelspfote | Gingsterpelz | Falkenfeder

____________________________*meow*____________________________



"reden" | "denken" | träumen | handeln


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.nachtclan.com
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
300 Beiträge im RPG

Anzahl der Beiträge : 608
Ort : Meistens irgendwo in meiner verrueckten Fanatsywelt :)
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Mi Sep 23, 2015 3:35 pm

Ginsterpelz
Er schüttelte den Kopf. "Morgen wieder." Versprach er "Wir werden vermutlich den ganzen Tag weg sein und ich habe etwas geplant womit wir Gut alles wiederholen können, damit wir mit den letzten Sachen anfangen können die ich dir beibringen werde. Dazu muss ich aber sicher seon das du alles kannst und wenn wir das heute alles schaffen sollen, ist jede andere Katze eine Ablenkung." Es war nichts gegen himmelpfote, doch in der heutigen tagesplanung währe es ihm eigentlich lieber wenn er mit Tintenpfote alleine sein könnte. Aber das ging ja wegen der neuen Regel nicht. Auch wenn er zugeben musste das seine Idee vor allem davon hatte, das er seiner Freundin Kräuter bringen wollte, die der clan bitter nötig hatte, und Goldherz an den heilerbau gefesselt war. Eigentlich, überlegte er, ist es vielleicht nicht richtig Tintenpfote da mit rein zu ziehen, aber es wird eine wertvolle Erfahrung werden. Im Moment ist die Gefahr dort wahrscheinlich sogar kleiner als hier.

____________________________*meow*____________________________

Spoiler:
 

Vielen Dank für den Ava, Rattenbiss :3 *-*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Zweiter Anführer
Abzeichen :
Danke an das treue Team!
Dein erster Charakter
300 Beiträge im RPG
Pfote der Treue

Anzahl der Beiträge : 968
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Mi Sep 23, 2015 10:41 pm

Feuerhieb
"Es wird sich schon jemand finden lassen", meinte er. Er betrachtete die vielen Jungen, die umher liefen oder stolperten und ein schmunzeln breitete sich auf seinem Gesicht aus. Die Besorgnis von Kupferpfote konnte er durchaus nachvollziehen. "Natürlich ist es sicherer, wenn immer ein paar Krieger im Lager bleiben und dieses bewachen. Aber auch den Königinnen fehlt es nicht an Erfahrungen, schließlich sind sie auch Kriegerinnen." Mit seinem Schweif deutete er auf den Kriegerbau. "Sollten wir angegriffen werden, wachen selbst die Krieger auf die wie Murmeltiere geschlafen haben", schnurrte er. "Von daher wird den Jungen und den Ältesten nichts passieren. Das Lager ist eigentlich nie unbewacht, zumal auch oft Krieger zurück kommen um ihre Beute hier abzulegen und sich eine Ruhepause gönnen." Der Kater richtete sich auf. "Es sei denn du hattest vor ein Nickerchen zu halten, solange Rabenkralle nicht da ist", neckte er den Schüler.

____________________________*meow*____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
ehemaliger Moderator
Abzeichen :

Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!

Anzahl der Beiträge : 1223
Ort : Nördlich von Mitteldeutschland
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Mi Sep 23, 2015 10:45 pm

// @ ratte: ahso... das mit den langen Posts und der Verabschiedung kenn ich. Nicht von meinem PC, aber der nette Timeout Request oder so vom Forum hat mir doch schon das eine oder andere mal lange Dinger weggenommen...

Dunkelstreif Post 13
Er ließ die Jungen ziehen. Dabei fiel ihm eines auf. Er kannte die Namen der Jungen noch nicht, sonst hätte er nachgefragt. Der kleine Kater wirkte ein wenig überrascht, fand er, vielleicht ein wenig verträumt? Sicher ist es nichts Schlimmes, nicht jedes Junge muss unbedingt durch die Gegend springen, auch wenn die Mehrheit das tut, überlegte er, Maskenblume ist in der Kinderstube gewesen, wenn was Ernstes gewesen wäre, dann hätte sie sich dessen angenommen. Er wartete auf Sturmfeder und Mondpfote, um dann bald aufzubrechen.

Erwähnt: Dornenjunges, Maskenblume, Mondpfote, Sturmfeder

____________________________*meow*____________________________


Von Finsterglut::
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Moderator
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!
300 Beiträge im RPG
Pfote der Treue
die Hexenjagd

Zwei Jahre NachtClan
 Seelenfänger



Anzahl der Beiträge : 3760
Ort : Bayern
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Mi Sep 23, 2015 10:46 pm

Kupferpfote
"stimmt.. da hast du wohl recht... " Kupferpfote hatte an die Königinnen nicht gedacht... Wenn man bedachte wie einige Mütter waren würden sie wohl in solchen Momenten noch besser Kämpfen als irgendwelche Krieger... "NEIN!" antwortete ich rasch als er das mit dem Nickerchen sagte. leicht streubte sich mir auch das Fell vor schreck "ich bin wach! " fügte er noch hastig hinzu.


____________________________*meow*____________________________

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter

Zeichenwettbewerb Juni 2016




Anzahl der Beiträge : 95
Ort : Akatsuki HQ
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Mi Sep 23, 2015 10:58 pm

//-1 Eichhörnchen


Blaumond
Die Kriegerin öffnete verschlafen die Augen, und blinzelte ein paar mal. Schließlich stand sie langsam auf und streckte sich. Dann trat sie aus dem Kriegerbau hinaus und ins Licht. Blaumond ging zum Frischbeutehaufen und suchte sich ein Eichhörnchen aus. Sie blieb einfach direkt neben dem Frischbeutehaufen und aß ihr Eichhörnchen gleich dort. Als sie fertig war, fing sie an sich zu putzen und sah sich nebenbei ein bisschen im Lager um, auf der Suche nach jemanden, mit dem sie jagen gehen könnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Zweiter Anführer
Abzeichen :

Der Super Keks
Dein erster Charakter
Pfote der Treue

Anzahl der Beiträge : 823
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Do Sep 24, 2015 10:18 am

//-1 Maus

Eisenflügel

Der nachtschwarze Kater ließ seinen Blick zum Frischbeutehaufen gleiten. Bevor er Jagen ging, wollte er noch eine Kleinigkeit essen. Also trottete er gemächlich dorthin und nahm sich eine saftige Maus. Er legte den Schwanz ordentlich um die Pfoten und begann zu essen. Dann richtete er seinen Blick auf Blaumond. " Guten Morgen!" begrüßte er sie. " Hättest du vielleicht Lust, bei Sonnenhoch auf die Jagd zu gehen? Die Luft riecht frisch und ich wette, wir finden mindestens einen saftigen Vogel für den Frischbeutehaufen. "

Angesprochen: Blaumond

____________________________*meow*____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter

Zeichenwettbewerb Juni 2016




Anzahl der Beiträge : 95
Ort : Akatsuki HQ
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Do Sep 24, 2015 2:14 pm

Blaumond

Blaumond beobachtete Eisenflügel, wie er sich eine Maus vom Frischbeutehaufen nahm und sie aß. Als er sie ansprach und fragte, ob sie mit ihm Jagen gehen wollte, überlegte sie kurz. Schließlich kam sie zu dem Schluss, dass es besser wäre mit irgendwem zu jagen, als gar nicht. "Gerne. Kommt noch jemand mit, oder nur wir zwei?. Ja, wir werden sicher einiges fangen können. Sag mir einfach bescheid, wenn du losgehen willst."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Zweiter Anführer
Abzeichen :

Der Super Keks
Dein erster Charakter
Pfote der Treue

Anzahl der Beiträge : 823
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Do Sep 24, 2015 3:08 pm

Eisenflügel

Er überlegte kurz und schüttelte den Kopf. " Mir ist das ganz egal. Wenn du noch jemanden mitnehmen möchtest, dann frag einfach. Für mich ist das kein Problem. " Er leckte sich das Blut von der Schnauze und putzte sich kurz. Dann hielt er inne. " Meinetwegen müssen wir auch nicht bis Sonnenhoch warten, sondern können direkt gehen. In irgendwelche Patroullien bin ich heute ohnehin nicht eingeteilt."

____________________________*meow*____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
SternenClan Krieger
Abzeichen :

Der Super Keks
Dein erster Charakter
die Hexenjagd
 Anhänger des WolfsClans!

Anzahl der Beiträge : 4802
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Do Sep 24, 2015 6:00 pm

<--- Wald


Krallenpfote

Mein Fell streifte denn Ginster und meine Pfote wirbelten eine menge Erde auf. Ich würde mir gleich was anhören können, das ich mehr Verantwortung haben sollte da ich bald Krieger bin und so weiter.., ich  kannte das alles schon. Tausend mal hatte ich es durch kauen müssen es mir merken müssen. Es war immer die gleiche verschwenderische Leier. Ich erhaschte einen blick auf Sonnenfinsternis. Gleich versank ich wider in meinen träumen, in welchen ich wohl endlich Krieger war und mit ihr jagen gehen konnte. In meinem Traum lief ich allerdings nicht weiter. Ich konnte noch grade bremsen als ich fast wie so oft in Feuerhieb rein raste.  „hallo“ sagte ich wie ein Unschuldslamm, und grinste nur.

____________________________*meow*____________________________

verliebt  Tintenwolf, ich verzehre mich nach dir  verliebt

Oh, treues Krähenflaum.
Eure Worte entzückten mein Gehör.
Als Dankbarkeit eurer aufrichtigen untergebenheit gebe ich euch einen Keks.
Trotzdem, oh Krähe ,mag ich Tintenwolf lieber


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Zweiter Anführer
Abzeichen :
Danke an das treue Team!
Dein erster Charakter
300 Beiträge im RPG
Pfote der Treue

Anzahl der Beiträge : 968
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Do Sep 24, 2015 11:05 pm

Feuerhieb
Er nickte kurz. Es tummelten sich noch einige Krieger auf der Lagerlichtung herum. Gut möglich, dass die auch jagen gehen wollten. Belustigt wandt er seinen Blick wieder zu Kupferpfote als dieser seine Frage verneinte. "Natürlich nicht. Wie komme ich nur dazu so etwas zu denken", schnurrte er, während er den Schüler musterte. Er war zwar einen Monat jünger als Krallenpfote, aber so wie er es mitbekommen hatte schon weit mit seiner Ausbildung. Genauso weit wie sein Schüler. Natürlich hatte er mit Rabenkralle eine gute Lehrerin, die ihm auch noch einiges beibringen würde. Wo man schon vom Teufel sprach, kam Krallenpfote auch schon angetrottet. Ohne jegliche Regung in seinem Gesicht besah er sich seinem Schüler, der ihn beinahe anrempelte. Er wird es wohl niemals lernen. "Wo bist du gewesen?", fragte er, mit einem leicht scharfen Unterton. Allmählich ärgerte es ihn, dass Krallenpfote immer das tat wonach ihm gerade der Sinn stand. War er nicht streng genug mit ihm?

____________________________*meow*____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Moderator
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!
300 Beiträge im RPG
Pfote der Treue
die Hexenjagd

Zwei Jahre NachtClan
 Seelenfänger



Anzahl der Beiträge : 3760
Ort : Bayern
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Do Sep 24, 2015 11:20 pm

Kupferpfote
Ich blickte Krallenpfote an der seinen Mentor fast umrannte. Sein Mentor war wenigstens da! Ärgerte ich mich ein wenig darüber... Feuerhieb schien nicht wirklich begeistert zu sein darüber das sein Schüler gerade erst ins Lager getrottet kam. Ich verstand ihn da voll und ganz ich war nämlich auch ziemlich wütend auf Rabenkralle. Ich blieb einfach sitzen und blickte zu Krallenpfote, mit ihm hatte ich noch nie so viel zu tun gehabt. Weswegen ich auch gar nichts über sein eigentliches verhalten sagen konnte.

____________________________*meow*____________________________

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
ehemaliger Moderator
Abzeichen :

Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!

Anzahl der Beiträge : 1223
Ort : Nördlich von Mitteldeutschland
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Fr Sep 25, 2015 6:24 pm

// @ Feuerflügel: Blaumond ist eigentlich zur Patroullie eingeteilt und auch schon weg... wir hatten sie dann mitgeschleift, weil keine Posts mehr kamen. Soweit ich weiß, erfolgte die Einteilung auch noch, als du noch da warst.

____________________________*meow*____________________________


Von Finsterglut::
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   

Nach oben Nach unten
 
NachtClan Lager
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 35Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 18 ... 35  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Lager
» Lager
» Das Lager des DonnerClans
» DonnerClan Lager
» Warrior Cats -> BlitzClan, LuftClan, WasserClan und NachtClan

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Der NachtClan :: Das RPG :: » Die Territorien :: » Territorium NachtClan-
Gehe zu: