Schließe dich dem NachtClan oder dem WolfsClan an und beteilige dich an unserem spannenden Rollenspiel.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  GalerieGalerie  FAQFAQ  Das Team  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Das NachtClan Forum ist seit dem 06.09 drei Jahre alt!
Hierarchie der Clans
NachtClan

Anführer:

Schattenstern

2. Anführer:

Frostherz

Heiler:

Maskenblume

Heilerschüler:

Flachspfote

WolfsClan

Anführer:

Wolf

2. Anführer:

//

Heiler:

Reserviert

Heilerschüler:

Reserviert

Begebenheiten
Jahreszeit:

Blattfülle

Tageszeit:

Sonnenaufgang (ca. 8:00 Uhr)

Wetter:

Es ist ein kühler Morgen. In der Nacht hatte es gewittert, dadurch findet man nun überall Pfützen im Territorium der Clans. Die Wolken sind bereits weiter gezogen alles ist von einer unangenehm feuchte bedeckt . Die Sonne scheint nun wieder.

Die Jagdbedingungen:

Sämtliche Nagetiere scheinen sich verkrochen zu haben. Vögel werden nun aktiv. Sie suchen im aufgewühlten und noch feuchten Boden nach Würmern, die es nun an die Erdoberfläche verschlägt. Auch Frösche sind nun vermehrt unterwegs!
Gästeaccount
Wir haben nun auch einen Gästeaccount. Diesen könnt ihr gerne nutzen wenn ihr den NachtClan besser kennen lernen wollt.

Login: Gästeaccount

Passwort: dernachtclan

(Am Rollenspiel kann mit dem Gästeaccount nicht teilgenommen werden).
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Drachenflamme
 
Minka
 
Federsturm
 
Krähenflaum
 
Akasuna no Takumi
 
Schwarzschattenhimmel
 
Eichel
 
Holunderduft
 
Neueste Themen
» Cats of Light and Shadow
von Eichel Sa Mai 19, 2018 2:52 pm

» Die Geschichte schreitet voran
von Krähenflaum Fr Mai 18, 2018 1:37 pm

» Minka | Kein Clan | 31 Monde | Streuner | Weiblich | In Bearbeitung
von Drachenflamme Fr Mai 04, 2018 6:57 am

» Och ne jetzt kommt Minka!
von Drachenflamme Fr Mai 04, 2018 6:38 am

» Frost-Clan Katzen suchen nun euch
von Schwarzschattenhimmel Do Mai 03, 2018 2:34 pm

» Haselstreif // Kriegerin // WolfsClan
von Drachenflamme Do Mai 03, 2018 6:35 am

» Hochzählen
von Drachenflamme Do Mai 03, 2018 6:31 am

» Bethesda Internat
von Akasuna no Takumi Mi Mai 02, 2018 7:26 pm

» Namensaufbau
von Winternachtsturm Mo Apr 23, 2018 4:28 pm

» NachtClan Lager
von Krähenflaum So Apr 22, 2018 9:28 pm

» Synonyme
von Winternachtsturm So Apr 22, 2018 12:06 pm

» Gut vs. Böse
von Winternachtsturm Sa Apr 21, 2018 5:58 pm

» Zählen bis ein Mod kommt
von Winternachtsturm Sa Apr 21, 2018 5:57 pm

» Was Warrior Cats niemals sagen würden
von Winternachtsturm Sa Apr 21, 2018 3:45 pm

» Benenne den User über dir um
von Winternachtsturm Sa Apr 21, 2018 3:43 pm

Unsere Partner

Unser Schwesterforum: MondClan Banner

Die Partner:
SonnenClan BannerSonnenClan BannerSandClan Banner
MondClan BannerMondClan BannerMondClan BannerMondClan Banner

Teilen | 
 

 NachtClan Lager

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 19 ... 33, 34, 35
AutorNachricht
avatar
Moderator
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!
300 Beiträge im RPG
Pfote der Treue
die Hexenjagd

Zwei Jahre NachtClan
 Seelenfänger



Anzahl der Beiträge : 3760
Ort : Bayern
BeitragThema: NachtClan Lager   Di Sep 22, 2015 9:10 pm

das Eingangsposting lautete :

Lagerbeschreibung:

Das Lager liegt verborgen von hohem Farn und dichtem Brombeergestrüpp auf einer abgelegenen Waldlichtung. Der Frischbeutehaufen befindet sich in der Mitte der Lichtung. Ein großer Felsen ragt auf der Lagerlichtung aus dem Boden empor. Außerdem gibt es eine größere Pfütze, die vor dem Schmutzplatz liegt.  

Der Kriegerbau ist eine große Erdhöhle, die vermutlich früher mal ein Dachsbau war. Sein Eingang ist eher breit, so breit dass drei Krieger gleichzeitig durch den Eingang passen. Im Kriegerbau kann selbst der größte Krieger stehen, ohne mit den Ohrenspitzen an die Decke zu stoßen.

Der Schülerbau liegt neben dem Kriegerbau. Er befindet sich in einer etwas kleineren Erdhöhle, dessen Eingang eher schmal ist. Im Schülerbau kann eine ausgewachsene, durchschnittlich große Katze nur gebückt stehen.

Gegenüber vom Kriegerbau liegt der Heilerbau. Der Heilerbau befindet sich in einer Felshöhle, die von außen nicht besonders groß aussieht, sich dann aber doch von innen als erstaunlich geräumig entpuppt.

Direkt neben dem Heilerbau liegt die  Kinderstube, welche sich ebenfalls in einer Felshöhle befindet. Der Eingang ist schmal, die Höhle ist recht geräumig und eine durchschnittlich große Katze müsste in ihr aufrecht stehen können, ohne gegen die Decke zu stoßen.

Ein paar Katzensprünge von der  Kinderstube entfernt, liegt der Anführerbau, der in einen dichten Dornengestrüpp liegt. Der Anführerbau ist ein geräumiger Bau, der doch in anbetracht dessen, dass hier der Anführer haust, etwas unscheinbar wirkt.

Der Ältestenbau liegt in einem dichten, gut vor Kälte und Nässe schützendem Dornengestrüpp. Er liegt auf einer kleinen Anhöhe, so dass auch bei starkem Regen nicht so leicht Wasser hineinfließen kann. Er liegt außerdem direkt neben dem Anführerbau.

Frischbeutehaufen:

1x Ukelei (sehr kleine Fische)
1x Siebenschläfer
2x Amsel
3x Maus
2x Eichhörnchen
1x Drossel
1x Spitzmaus
1x Taube

(Notiert als Offtopic unbedingt wenn ihr euch etwas vom Frischbeutehaufen nehmt oder etwas dazu legt, letzte Aktualisierung: 27.10.17 15:33 Uhr)

Patrouillen:

Morgens:
Frostherz > Ahornblatt, Kristallseele, Krähenpfote, Funkenpfote, Himmelspfote

Abends: //

____________________________*meow*____________________________

Spoiler:
 


Zuletzt von Krähenflaum am Fr Okt 27, 2017 3:33 pm bearbeitet; insgesamt 22-mal bearbeitet (Grund : Aktualisierung)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

AutorNachricht
avatar
SternenClan Krieger
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter

fand 2 Törtchen beim Geburtstagsevent

Zeichenwettbewerb Juni 2016
50 Beiträge im RPG
 Anhänger des WolfsClans!




Anzahl der Beiträge : 2132
Ort : da wo du nicht bist!^^
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Fr Nov 03, 2017 11:29 am

Narbenkralle
Lautes Geschrei und chaotische Unruhe weckten meinen ach so lieblichen Schlaf. Murrend schlug ich meine Augen auf und akustische Umweltverschmutzung ließ meine schlechte Laune, schon wieder steigen. "Kann man jetzt noch nicht mal in Ruhe schlafen, meine Güte", brummte ich, ohne dabei auf die anderen, eventuell noch schlafenden Katzen Rücksicht zu nehmen. Genervt streckte und schüttelte ich mich, bevor ich mich durch den viel zu kleinen Ausgang des Kriegerbaus quetschte.
Draußen war ja was los. Zwar konnte ich mit einem Blick die ganze Situation nicht direkt erkennen, jedoch sah ich sehr schnell, dass Minztau mit Ahornblatt anscheinend ein Problem hatte. Und in mitten des Getümmels, ohne Zweifel, stand der verehrte Stellvertreter des Nachtclans, und hatte sichtlich Mühe, sich Gehör zu verschaffen. Amüsiert trottete ich näher, und setzte mich. So ein Schauspiel am Morgen, an dem ich aggressive und unfähige Katzen auf einmal beobachten konnte, versüßte mir gleich wieder meinen Tag.
Erwähnt: Frostherz(@Farbendieb), Minztau und Ahornblatt(@Federsturm)
Angesprochen: /

____________________________*meow*____________________________

Quiz über Bianca Heinicke und Julian Claßen <3:
 


Life is just a mirror, and what you see out there, you must first see inside of you.

ava von der lieben Nightimaus und siggi von der tollen Poisonmaus! danke meine Süßen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://diedreiclans.forumieren.com
avatar
Preiset das Frettchen!
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!

die Hexenjagd

Zeichenwettbewerb Juni 2016





Anzahl der Beiträge : 8572
Ort : In meinem Geheimversteck. :v
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   Mo Dez 04, 2017 12:14 am



Bussardschwinge




Bussardschwinge erwiderte die Geste seiner Gefährtin und nickte nur stumm, für einen Moment war seine Kehle wie ausgetrocknet. Er räusperte sich, als Silberglanz dazu kam, die neue im Clan, die, mit den merkwürdigen Visionen. Ihre fast schon etwas kühle Art, sich nicht von den Emotionen mitreißen zu lassen, gab ihm ein bisschen Stabilität. "Ich würde sagen,
eine Patroullie läuft den Fluss hoch, die andere läuft ihn runter. Wir, also Minztau, Sturmfeder und ich,
werden dem Flusslauf folgen. Wir können auf dem Hinweg die eine Seite absuchen und auf dem Rückweg die andere der wir teilen uns als Patrouille noch mal im Kleinen auf und einer läuft immer auf der anderen Seite."
überlegte Bussardschwinge laut. "Es wäre das Beste, wenn immer einer auf der anderen Seite laufen würde, wir hätten immerhin Sichtkontakt, so breit, wird der Fluss an keiner Stelle." überlegte Bussardschwinge. Irgendwie, wäre es ihm deutlich lieber gewesen, wenn Frostherz ihnen Silberglanz, statt Sturmfeder zugeteilt hätte. Sturmfeder wirkte nämlich nicht so taufrisch auf ihn, wie er so windschief dasaß und wartete, bis es los ging. Natürlich schätzte Bussardschwinge Sturmfeder als Clangefährten, er war immer hilfsbereit und freundlich gewesen, aber er hatte das Gefühl, dass Silberglanz ihnen besser helfen würde.
Bussardschwinges Blicke schweiften hinüber zur Kinderstube. Irgendwie konnte er es sich bildlich sehr gut vorstellen, wie Minztau sich nun gerade von Dornenjunges verabschiedete und ihm Frischbeute brachte. Dornenjunges... er war wie ein kleiner Hoffnungsschimmer, am wolkenverhangenen Himmel. Er war immer noch da und er brauchte seine Eltern... Ob er verstand, was passiert war? Bussardschhwinge wünschte sich, er könne richtig mit ihm darüber reden. Sicher würde er seinen Bruder auch vermissen.

Minztau (@Federsturm) |  Silberglanz (@Krähenflaum) | Krähenpfote (@Krähenflaum) | Sturmfeder (@Farbendieb)

____________________________*meow*____________________________



"reden" | "denken" | träumen | handeln


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.nachtclan.com
avatar
Moderator
Abzeichen :

Der Super Keks
Dein erster Charakter
300 Beiträge im RPG
 Anhänger des NachtClans!

Zwei Jahre NachtClan

fand 20 Törtchen beim Geburtstagsevent

Zeichenwettbewerb Juni 2016




Anzahl der Beiträge : 1287
Ort : In einem Haufen an Flausch
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   So Apr 22, 2018 9:28 pm

Schlammfell
"Na dann kannst du deinen Ideenreichtum ja nachher unter Beweis stellen!", maunzte die Äleste zufrieden und verspeiste die Reste der Ukelei während sie in Gedanken schon einmal ihren Plan durch ging, um die Schüler zu veralbern.
'Wolke bestehen aus Wasser. Fische schwimmen immer im Wasser. Was sich über dem Boden fortbewegt, fliegt. Und da die Fische in den Wolken schwimmen, fliegen sie auch gleichzeitig. Ist doch Sonnenklar!'
Einen Moment lang hatte Schlammfell sinnierend in die Luft gestarrt, dann schnurrte sie bei Vollendung des Plans um so begeisterter. "Das wird ein Spaß!"

Involviert: Sandsturm (Charakter von @Federsturm)


Silberglanz
Geduldig wartete die Kriegerin, bis der Plan erklärt wurde, kam aber doch nicht umhin, auf die für sie offensichtlichen Denkfehler hinzuweisen.
"Von der Unfallstelle aus flussaufwärts zu gehen, halte ich für reichlich überflüssig.", sprach die Silberne völlig ruhig. So aufgewühlt wie all die anderen Krieger schienen, war es ja auch kein Wunder, wenn sie etwas übersahen. Darum trug Silberglanz nun ihren Vorschlag vor.
"So viel Wasser wie der Fluss zur Zeit führt, wird es Krähenpfote eher deutlich Flussabwärts getragen haben. Er muss also von der Unfallstelle aus flussabwärts an Land gegangen sein. Fluss Aufwärts werden wir also wohl kaum eine Spur finden.
Stattdessen sollten wir lieber auch in Betracht ziehen, dass der Fluss ihn über die Clangrenzen hinaus getragen hat. Darum würde ich vorschlagen die Suche gemeinsam an dem punkt zu beginnen, an dem der Fluss unser Territorium verlässt. Von Dort aus kann eine Patrouille den Fluss aufwärts gehen bis zur Unfallstelle und die andere Patrouille sucht den Fluss abwärts weiter, bis sie ihn gefunden hat, oder bis es Zeit wird umzukehren. Außerdem waren doch an der Stelle, wo der Fluss das Territorium verlässt, einige Steine im Wasser. Nach dem Sturm könnte das der einzig halbwegs sichere Wegsein, um den Fluss zu überqueren."

Als sie ihre Ausführungen beendet hatte, schaute die Kriegerin ihren Zweiten Anführer Frostherz auffordernd an und wartete darauf, dass dieser eine Entscheidung fällte.

Involviert: Patrouille
Frostherz (Charakter von @Farbendieb)
Ahornblatt (Charakter von @Federsturm)

Minztau (Charakter von @Federsturm)
Bussardschwinge (Charakter von @Farbendieb)
Sturmfeder (Charakter von @Farbendieb)


____________________________*meow*____________________________

Wenn Zeitnahe Posts von mir erwünscht sind, bitte kurz auf WA bescheid geben ;)

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte
BeitragThema: Re: NachtClan Lager   

Nach oben Nach unten
 
NachtClan Lager
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 35 von 35Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 19 ... 33, 34, 35

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Der NachtClan :: Das RPG :: » Die Territorien :: » Territorium NachtClan-
Gehe zu: