Schließe dich dem NachtClan oder dem WolfsClan an und beteilige dich an unserem spannenden Rollenspiel.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  GalerieGalerie  FAQFAQ  Das Team  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Das NachtClan Forum ist seit dem 06.09 drei Jahre alt!
Hierarchie der Clans
NachtClan

Anführer:

Schattenstern

2. Anführer:

Frostherz

Heiler:

Maskenblume

Heilerschüler:

Flachspfote

WolfsClan

Anführer:

Wolf

2. Anführer:

//

Heiler:

Reserviert

Heilerschüler:

Reserviert

Begebenheiten
Jahreszeit:

Blattfülle

Tageszeit:

Sonnenaufgang (ca. 8:00 Uhr)

Wetter:

Es ist ein kühler Morgen. In der Nacht hatte es gewittert, dadurch findet man nun überall Pfützen im Territorium der Clans. Die Wolken sind bereits weiter gezogen alles ist von einer unangenehm feuchte bedeckt . Die Sonne scheint nun wieder.

Die Jagdbedingungen:

Sämtliche Nagetiere scheinen sich verkrochen zu haben. Vögel werden nun aktiv. Sie suchen im aufgewühlten und noch feuchten Boden nach Würmern, die es nun an die Erdoberfläche verschlägt. Auch Frösche sind nun vermehrt unterwegs!
Gästeaccount
Wir haben nun auch einen Gästeaccount. Diesen könnt ihr gerne nutzen wenn ihr den NachtClan besser kennen lernen wollt.

Login: Gästeaccount

Passwort: dernachtclan

(Am Rollenspiel kann mit dem Gästeaccount nicht teilgenommen werden).
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Schwarzschattenhimmel
 
Drachenflamme
 
Neueste Themen
» Bruchherz Krieger
von Drachenflamme So Jul 08, 2018 12:16 am

» Know who you are - Percy Jackson Forum
von Akasuna no Takumi So Jun 24, 2018 10:25 pm

» Vertretungen gesucht
von Schwarzschattenhimmel Mi Jun 13, 2018 6:17 pm

» Haselstreif // Kriegerin // WolfsClan
von Kürbispfote Di Jun 12, 2018 8:57 pm

» Schwarzschattenhimmel melde dich!
von Gast So Jun 10, 2018 10:28 pm

» Dunstjunges | WolfClan | ungeboren
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 1:01 am

» Mohnschatten | Kriegerin | NachtClan
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 1:00 am

» Hallo Möchte mich gerne bewerben
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:59 am

» Eistiger | Krieger | WolfsClan | Fertig
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:57 am

» Feuerkralle/ Unfertig
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:55 am

» Herbststurm| in Arbeit
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:49 am

» Minka | Kein Clan | 31 Monde | Streuner | Weiblich | In Bearbeitung
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:47 am

» Die Wächterkatzen | FSK 12
von Akasuna no Takumi So Jun 03, 2018 8:23 pm

» Cats of Light and Shadow
von Eichel Sa Mai 19, 2018 2:52 pm

» Die Geschichte schreitet voran
von Krähenflaum Fr Mai 18, 2018 1:37 pm

Unsere Partner

Unser Schwesterforum: MondClan Banner

Die Partner:
SonnenClan BannerSonnenClan BannerSandClan Banner
MondClan BannerMondClan BannerMondClan BannerMondClan Banner

Teilen | 
 

 Kleiner Bach

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
avatar
Preiset das Frettchen!
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!

die Hexenjagd

Zeichenwettbewerb Juni 2016





Anzahl der Beiträge : 8572
Ort : In meinem Geheimversteck. :v
BeitragThema: Kleiner Bach   So Sep 07, 2014 12:07 am

Der Bach befindet sich an der Grenze zum Zweibeinerort. Er ist weder besonders breit noch besonders tief, eine ausgewachsene Katze kann ihn mit einem Sprung überqueren. Der Bach mündet in den Fluss der durch das Territorium des WiesenClans fließt.

Schreibt bitte immer nach folgendem Schema:

Musterpelz (Bauchufer)
Der schwarfe, durchdringende Geruch des Donnerwegs lag in der kalten Luft. Neben mir stand mein Schüler Beispielpfote, das auch er den Donnerweg gerochen hatte erkannte ich an daran, das seine Schnurrhaare angewiedert zuckten und er die Lippen kräuselte. "Riechen so die Zweibeiner?" fragte er an mich gewannt. "Nein, das was du da riechst ist der Donnerweg." erklärte ich ihm. Dafür das er gerade erst zum Schüler ernannt worden ist stellt er sich ganz gut an.

Ihr braucht nicht in der Ich-Perspektive zu schreiben.

Pro Post bitte immer mindestens 5 Sätze zu jedem Charakter schreiben.

Doppelposts sind nicht gestattet, auch für mehrere Charaktere reicht ein Post.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.nachtclan.com
avatar
Anführer
Abzeichen :

die Hexenjagd

Zwei Jahre NachtClan

Anzahl der Beiträge : 1574
Ort : Ostseeküste, nördlich.
BeitragThema: Re: Kleiner Bach   Di Nov 11, 2014 7:25 pm

Falkenjäger
kommt am kleinen Bach an. Unerwartet erblickt er ein Blässhuhn. Das war ein wenig größer als eine Amsel und flog zudem noch anders, konnte zudem auch schwimmen.
Falkenjäger verharrte augenblicklich und blieb liegen, wenn der Vogel trank oder sein Gefieder putzte, schlich er ein zwei Schrittchen näher heran.
Der Nieselregen war hier zumindest von Vorteil, dass der Vogel ihn nicht so gut ausmachen konnte, umgekehrt fand Falkenjäger den Niselregen aber auch nicht prickelnd.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Preiset das Frettchen!
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!

die Hexenjagd

Zeichenwettbewerb Juni 2016





Anzahl der Beiträge : 8572
Ort : In meinem Geheimversteck. :v
BeitragThema: Re: Kleiner Bach   Di Nov 11, 2014 8:07 pm

Fuchsschatten
Blickte sich nach potenzieller Beute um, er nahm Falkenjägers Geruchsspuhr war und entschloss in die andere Richtung zu laufen, da er Falkenjäger nicht bei der Jagt stören wollte. Fuchsschatten nahm die Geruchsspuhr eines Kaninchens war, aber dieses hatte sich schon vor einiger Zeit verkrochen. Da, auf einmal entdeckte der Krieger eine Wasseramsel, sie saß etwas vom Bachlauf entfernt. Die Schwanzfedern der Wasseramsel zuckten und sie hüpfte fast schon etwas nervös umher. Fuchsschatten glitt tief geduckt ins hohe Gras auf das Tier zu, die Muskeln angespannt und alle Konzentration hatte er auf die Beute gelegt. Schließlich, in einem Moment wo der Vogel ihm vom Geräusch des Windes, abgelenkt schien setzte Fuchsschatten zu einem gekonnten Sprung an. Seine Krallen bohrten sich durch das Gefieder des Vogels, der Panisch zu zucken begann, doch Fuchsschatten tötete ihn bevor er einen laut von sich geben konnte. Das war bis jetzt aber eine erfolgreiche Jagt. Hoffentlich hatten die anderen genausoviel Glück.
Erst jetzt bemerkte Fuchsschatten wie geschafft er eigentlich von der Jagt war. Erschöpft entschloss er sich eine kleine Pause zu machen, er trank ein paar Schlucke aus dem Bach, dann lies er sich einige Pfotenschritte weiter weg nieder und putzte seine Pfoten.

____________________________*meow*____________________________



"reden" | "denken" | träumen | handeln


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.nachtclan.com
avatar
ehemaliger Moderator
Abzeichen :

Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!

Anzahl der Beiträge : 1223
Ort : Nördlich von Mitteldeutschland
BeitragThema: Re: Kleiner Bach   Di Nov 11, 2014 9:37 pm

Nebelfunke
Sie kam am kleinen Bach an und schnupperte. Eine Menge Vögel waren hier. Sie ging Falkenjäger weitläufig aus dem Weg und pirschte am Wasserlauf entlang. Sie fand ein etwas jüngeres Blässhuhn, das relativ sorglos am Ufer hockte und halb zu schlafen schien. Sie schlich sich an, verharrte immer wieder, wenn der Vogel doch einmal dazu kam, sich umzuschauen. Dadurch, dass Vögel jedoch nicht sehen können, wie weit etwas entfernt ist, wenn sie nicht den Kopf wenden und das Etwas aus verschiedenen Winkeln anschauen, merkte der Vogel erst zu spät, was los war, so sorglos war er gewesen. Nebelfunke sprang und packte das Tierchen mit den Vorderpfoten, dann war es um den Vogel geschehen. Nebelfunke setzte sich erst einmal, um ein wenig zu verschnaufen.

Finsterschweif
Er sah gerade Nebelfunke den Bach entlang gehen und Falkenjäger sich anschleichen, daher nahm er die andere Richtung. Ein Rascheln weckte seine Aufmerksamkeit und sofort blieb er wie ein Stein reglos stehen. Nur ganz leicht zuckte er mit den Ohren, um festzustellen, von wo das Geräusch kam.

(Nebel: Eichhörnchen, Blässhuhn, Amsel; Finster: Maus)

____________________________*meow*____________________________


Von Finsterglut::
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Anführer
Abzeichen :

die Hexenjagd

Zwei Jahre NachtClan

Anzahl der Beiträge : 1574
Ort : Ostseeküste, nördlich.
BeitragThema: Re: Kleiner Bach   Mi Nov 12, 2014 10:13 pm

Falkenjäger 
ist sehr langsam dabei. Es wäre eine fette Beute, die sich bestimmt 2 oder 3 Katzen teilen könnten...Bloß nicht vor Aufregung versauen... War eigentlich alles was er ausstrahlte.
Das Blässhuhn geht am Ufer des kleinen Baches entlang und pickt weiter nach Fressbarem, wenn es sich mal weg dreht, setzt Falkenjäger einen Fuß vor und einen Hinterfuß in die Luft, den er langsam absetzt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Preiset das Frettchen!
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!

die Hexenjagd

Zeichenwettbewerb Juni 2016





Anzahl der Beiträge : 8572
Ort : In meinem Geheimversteck. :v
BeitragThema: Re: Kleiner Bach   Mi Nov 12, 2014 10:47 pm

Fuchsschatten
streckte seine müden Glieder. Er wollte weiter jagen, jetzt hatte er genug geruht, davon war er überzeugt. Mal sehen was ich noch so finde, an Beute. Er begann Flussabwärts zu laufen, dorthin wo er vermutete das er keinem der anderen jagenden begenen würde. Ein kurzer Blick zum Himmel und er wusste das es heute noch Gewittern würde. Bis dahin haben wir hoffentlich genug gejagt. Fuchsschatten fühlte einen leichten, aber eisigen Windhauch, der ihm einen kalten Schauer über den Rücken jagte. Bald würde sich die Beute mehr und mehr zurück ziehen. Fuchsschatten hielt inne, er hatte die nächste Beute entdeckt. Es war eine Ratte, ziemlich groß war sie und in ihrem grauen Pelz glitzerten einige Tropfen. Vielleicht hatte sie sich vom nahe gelegenen Zweibeinerort hierher verirrt. Der dunkelrote Krieger wunderte sich ein wenig, Ratten fand man hier, auf dieser Seite des Baches sehr selten, doch er beschloss sein Glück zu versuchen. Mit leicht zuckender Schweifspitze nährte er sich seiner Beute, sein Jagttrieb war wieder einmal geweckt. Von seinen Instinken vorwärts getrieben, tief geduckt ins ier viel zu kurze Gras schlich er auf die Ratte zu. Als er sich nah genug am Tier befand sprang er ab und nagelte sie mit den Krallen fest. Bevor er sie allerdings vollständig töten könnte entsprang dem Tier ein panisches gequieke. Verärgert brach er der Beute das Genick. Jetzt konnte er sich einen anderen Platz zum jagen suchen.

____________________________*meow*____________________________



"reden" | "denken" | träumen | handeln


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.nachtclan.com
avatar
ehemaliger Moderator
Abzeichen :

Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!

Anzahl der Beiträge : 1223
Ort : Nördlich von Mitteldeutschland
BeitragThema: Re: Kleiner Bach   Do Nov 13, 2014 4:14 pm

Nebelfunke
Sie zuckte mit den Ohren, als sie ein leises Quieken hörte, nicht so weit entfernt von ihr. Sie sah sich um und entdeckte Fuchsschatten, der über seiner Beute kauerte. Hoffentlich hat das nicht noch den letzten Rest an Beute verjagt.

Finsterschweif
Er machte schließlich die Richtung aus, aus der das Geräusch kam, und schlich in Zeitlupe dorthin. Das Rascheln ertönte noch immer, in unregelmäßigen Abständen, es klang nach einem Vogel auf Nahrungssuche. Mehrfach passte der schwarze Krieger seinen Kurs an, bevor er die Beute nur noch einige Katzenlängen vor sich ausmachte. Der Vogel, eine männliche Drossel, durchsuchte das feuchte Laub unter sich. Finsterschweif duckte sich und machte sich bereit.

(Nebel: Eichhörnchen, Blässhuhn, Amsel; Finster: Maus)

____________________________*meow*____________________________


Von Finsterglut::
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Anführer
Abzeichen :

die Hexenjagd

Zwei Jahre NachtClan

Anzahl der Beiträge : 1574
Ort : Ostseeküste, nördlich.
BeitragThema: Re: Kleiner Bach   Fr Nov 14, 2014 9:31 pm

(Memo: Falkenjäger 2x Amsel und 1x Blässhuhn)

Falkenjäger
er schlich näher und näher bis er wie er Sprinter der Zweibeiner wegstartete. Der Vogel flog vor Schreck auf, doch Falkenjäger packte ihn bereits und landete in dem Bach. Dabei drückte er den Vogel unter Wasser. Er mochte Wasser nicht so sehr, aber der Vogel, naja... der ertrankt, bzw Falkenjäger tötete ihn dabei, bevor er langsam ertrank. Vorteil, er konnte keinen Warn- oder Todesschrei mehr ausstoßen.
Falkenjäger sprang ans Ufer zurück. Er trabe mit seinen Beute wieder von dem Bach weg. Hier noch zu jagen hatte keinen Sinn mehr. Allgemein war er sehr erfolgreich mit 3 Beutetieren.
Schnell brachte er seine Beute zu der zweiten Amsel.
Dort überlegte er, er würde die Beute zurück ins Lager bringen wollen. Silberkehle konnte er nicht entdecken, wollte sie aber auch nicht suchen, um ihr ein Jagd nicht zu verderben, wenn sie vllt gerade auf einer war. Aber er fand Nebelfunke:
"Nebelfunke?? Ich bringe die Beute eben ins Lager und werden dann meinen Schüler aufsuchen." richtete er ihr aus und lief dann los.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
ehemaliger Moderator
Abzeichen :

Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!

Anzahl der Beiträge : 1223
Ort : Nördlich von Mitteldeutschland
BeitragThema: Re: Kleiner Bach   Fr Nov 14, 2014 10:26 pm

Nebelfunke
Als Falkenjäger sie ansprach, nickte sie. "Ich sage Silberkehle Bescheid, wenn ich sie finde." Nebelfunke stand auf und machte sich auf die Suche nach der zweiten Anführerin des NachtClans, dabei immer bedacht, möglichst wenig Geräusche zu machen. Wenn sie gerade jagt, will ich ihr nicht ihre Beute verscheuchen...

Finsterschweif
Langsam, wie in Zeitlupe, schob sich der Kater noch ein bisschen näher, bevor er sprang. Der Vogel schaffte es, ihm den Kopf zuzuwenden und die dunklen Flügel auszubreiten, doch er konnte nicht mehr losfliegen. Das Gewicht des NachtClan-Kriegers hinterte ihn daran. Finsterschweif ließ es nicht dazu kommen, dass die Drossel andere Beutetiere alamierte, und bereitete ihr ein schnelles Ende.

(Nebel: Eichhörnchen, Blässhuhn, Amsel; Finster: Maus, Drossel)

____________________________*meow*____________________________


Von Finsterglut::
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Anführer
Abzeichen :

die Hexenjagd

Zwei Jahre NachtClan

Anzahl der Beiträge : 1574
Ort : Ostseeküste, nördlich.
BeitragThema: Re: Kleiner Bach   Fr Nov 14, 2014 10:35 pm

( Falkenjäger -> Laubwald)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Preiset das Frettchen!
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!

die Hexenjagd

Zeichenwettbewerb Juni 2016





Anzahl der Beiträge : 8572
Ort : In meinem Geheimversteck. :v
BeitragThema: Re: Kleiner Bach   So Nov 16, 2014 2:16 am

Fuchsschatten
beschloss sich nun langsam auf den Rückweg zu machen. Vielleicht finde ich da noch etwas Beute...Dachte sich der rote Kater, wärend er die Ratte aus dem versteck zog. Mit eiligen Schritten stolzierte er nun vorwärts, in Richtung Laubwald, trotzdessen er hier heute nicht mehr jagen würde war er vorsichtig die Beute nicht zu verschrecken. Die anderen Mitglieder der Patroullie hatten sicher auch schon den Heimweg angetreten.

-> Laubwald

____________________________*meow*____________________________



"reden" | "denken" | träumen | handeln


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.nachtclan.com
avatar
ehemaliger Moderator
Abzeichen :

Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!

Anzahl der Beiträge : 1223
Ort : Nördlich von Mitteldeutschland
BeitragThema: Re: Kleiner Bach   So Nov 16, 2014 8:47 pm

Nebelfunke
Sie nahm ihre Beute, die sie am Fluss gemacht hatte, und wandte sich wieder dem Wald zu. Die Patroullie sollte ja doch einigermaßen zusammen bleiben.
Sie fand Finsterschweif schnell. "Die anderen sind schon wieder im Wald."

Finsterschweif
"Gut, dann sollten wir ebenfalls dorthin gehen." Er nahm ebenfalls seine Beute mit, um sie dann im Wald gegebenenfalls wieder zu verstecken, um weitere Beute zu machen.

-> Laubwald

____________________________*meow*____________________________


Von Finsterglut::
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Zweiter Anführer
Abzeichen :

Der Super Keks
Dein erster Charakter
Pfote der Treue

Anzahl der Beiträge : 823
BeitragThema: Re: Kleiner Bach   Mo Nov 17, 2014 4:51 pm

Wolke

Seine Pfoten trugen ihn an einen schmalen Bachlauf, er stimulierte seine kräftigen Muskeln um nicht an der Kälte zu erfrieren. Mit langen Sprüngen fetzte er an dem Bach vorbei, in der Nase den Duft von Kaninchen. Seine Aufmerksamkeit richtete sich auf den Duft, versuchte den schwachen Geruch von fremden Katzen auszublenden und schlich sich an ein Weißdorngebüsch. Es raschelte, und er zögerte keine Sekunde. Er schob sich schnell durch die Dornen und packte den Körper eines jungen Kaninchens, Schloss seinen Biss fest um die Kehle des Tiers und zog sich zurück. Großartig! Nun kann ich mir einen Schlafplatz suchen.

____________________________*meow*____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
ehemaliger Hilfsmod
Abzeichen :

Dein erster Charakter

Anzahl der Beiträge : 838
Ort : Mal hier mal da ^^
BeitragThema: Re: Kleiner Bach   Do Nov 20, 2014 7:44 pm

(Tut mir leid, bin nicht darauf eingegangen, dass jemand vor dem Lager sitzt. War unter Druck und wollte noch schnell etwas mit Schattenpfote posten... ich mach einfach mal so weiter. Wenn das ein großes Problem darstellen sollte, lösche ich den Beitrag wieder. Sonst können wirs ja soch machen das Geisterschein meinen Chara Schattenpfote in einem Gebüsch findet...)

Schattenpfote
Ich kauerte mich nahe des Baches in ein Gebüsch hinein, da ich den Gruch von Geisterschein und zwei weiteren Kriegern gewittert hatte. Mein Fell war nass von dem ganzen Schlamm, und ich kauerte mich auf den Boden. In diesem Moment habe ich doch gedacht, das ich lieber hätte im Lager bleiben sollen. Mein Fell lag  fest an meinem Körper, doch mein Schweif peitschte auf dem Waldboden, ohne dass ich das bemerkte, und dieser peitschte noch dazu aus dem Busch heraus.

____________________________*meow*____________________________

Von Rattenbiss ~ Danke! *Q*

Click Me!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://finsterglut.deviantart.com/
avatar
Anführer
Abzeichen :

die Hexenjagd

Zwei Jahre NachtClan

Anzahl der Beiträge : 1574
Ort : Ostseeküste, nördlich.
BeitragThema: Re: Kleiner Bach   Do Nov 20, 2014 9:24 pm

(Geisterschein? Die Königin ist in der KS. Rabenschwarz ist unterwegs.)
Rabenschwarz 
lief der Spur nach. Sie verlor sich zwar insgesamt schnell, aber da sie Schattenpfote beinah sofort gefolgt war, konnte sie die Spur noch gut ausmachen. Auch ohne den peitschenden Schweif fand sie Schattenpfote zielgerichtet und setzte sich direkt vor den Busch, wo ihr kein Schweif entgegen lukte.
"Weiß dein Mentor wo du bist?", fragte Rabenschwarz.
Sie war nicht der Typ Katze, der gleich ein Donenrwetter losließ, auch wenn sie innerlich vielleicht fast dabei war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
ehemaliger Hilfsmod
Abzeichen :

Dein erster Charakter

Anzahl der Beiträge : 838
Ort : Mal hier mal da ^^
BeitragThema: Re: Kleiner Bach   Fr Nov 21, 2014 2:26 pm

(Man ich bin in letzter Zeit einfach nur noch "Mäusehirnig")

Schattenpfote

Ich schaute Rabenschwarz an, und zuckte zusammen. Nein... Fuchsschatten ist auf der Jagtpatrullie, die ich verpasst habe. Ich wollte jagen gehen, um meine verschwendete Zeit wieder aufzuholen... mein eines Ohr zuckte nervös, und ich senkte meinen Blick auf den Boden. Ich nahme an, das Rabenschwarz wütend sein könnte, da es kein Krieger gerne mochte, wenn ein Schüler oder ein Junges aus dem Lager alleinw ausbüchste.

____________________________*meow*____________________________

Von Rattenbiss ~ Danke! *Q*

Click Me!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://finsterglut.deviantart.com/
avatar
ehemaliger Moderator
Abzeichen :

Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!

Anzahl der Beiträge : 1223
Ort : Nördlich von Mitteldeutschland
BeitragThema: Re: Kleiner Bach   Fr Nov 21, 2014 6:56 pm

// schreibe gegen Mitternach oder so noch, jetzt leider keine Zeit mehr, habe mich in der Zeit verschätzt

____________________________*meow*____________________________


Von Finsterglut::
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Anführer
Abzeichen :

die Hexenjagd

Zwei Jahre NachtClan

Anzahl der Beiträge : 1574
Ort : Ostseeküste, nördlich.
BeitragThema: Re: Kleiner Bach   Fr Nov 21, 2014 10:01 pm

Rabenschwarz
"Du gehst sofort ins Lager zurück."

(abgesprochen)
Schattenpfote
senkte den Kopf. "Ich wollte aber jagen gehen, wo ich schon den Tag versäumt habe"

Rabenschwarz
"Du gehst nicht jagen, sondern ins Lager." Sie schien insgesamt entspannt, man merkte ihr aber an, dass sie ziemlich sauer war.
"Du gehst nicht aus dem Lager, heute. Es sei denn dein Mentor sagt dir was anderes. Du hast dich dort auch nicht wegzuschleichen. Du kannst fragen, wenn du den tag versäumst, was man für dich zu tun hat, ob eine Jagdpatrouille losgeht und nicht alleine losgehen. Komm jetzt."

Schattenpfote
kroch aus dem Busch und musste nun Rabenschwarz folgen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
ehemaliger Moderator
Abzeichen :

Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!

Anzahl der Beiträge : 1223
Ort : Nördlich von Mitteldeutschland
BeitragThema: Re: Kleiner Bach   Sa Nov 22, 2014 1:31 am

Nebelfunke
Sie trabte mit Rabenschwarz mit, sah aber mehr zu Schattenpfote als zu der Kriegerin. Nur weil man den Tag versäumt, heißt das noch lange nicht, dass man ohne Erlaubnis aus dem Lager geht. Erst recht nicht als Schüler.

Finsterschweif
Er sah, dass Nebelfunke offensichtlich ebenfalls sehr verärgert war, doch im Gegensatz zu Rabenschwarz, die wenigstens noch entspannt wirkte, machte Nebelfunke sich scheinbar kaum Mühe, ihren Ärger zu verbergen. Es ist Mentorensache, die Schüler dafür zu bestrafen. Hoffentlich gehorcht Schattenpfote jetzt.

____________________________*meow*____________________________


Von Finsterglut::
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
ehemaliger Hilfsmod
Abzeichen :

Dein erster Charakter

Anzahl der Beiträge : 838
Ort : Mal hier mal da ^^
BeitragThema: Re: Kleiner Bach   So Nov 23, 2014 11:05 am

Dachsfang
Ich saß immernoch auf der anderen Seite des Baches, und wagte mich erst weiterzulaufen, als die anderen Katzenverschwunden waren. Ich erhob mich auf die Hinterpfoten, und blickte nocheinmal soweit wie ich konnte, um mich zu vergewissern, dass keine andere Katze mehr dort war. Dann schritt ich hinfort, in Richtung Waldsee, und Erhoffte, dass ich dort etwas Beute finden würde.

Dachsfang -> Waldsee

____________________________*meow*____________________________

Von Rattenbiss ~ Danke! *Q*

Click Me!


Zuletzt von Finsterglut am Di Nov 25, 2014 5:40 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://finsterglut.deviantart.com/
avatar
Moderator
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!
300 Beiträge im RPG
Pfote der Treue
die Hexenjagd

Zwei Jahre NachtClan
 Seelenfänger



Anzahl der Beiträge : 3760
Ort : Bayern
BeitragThema: Re: Kleiner Bach   Mo Nov 24, 2014 11:59 pm

Eissplitter
nachdem der Schüler weggebracht wurde sah er sich um. *am besten ich jage hier .. dann störe ich auch keinen... ausserdem darf ich keine Zeit verlieren!* dachte er und lief am Ufer entlang. Leider waren die meisten Beutetiere in ihren Höhlen was das jagen erschwerte. Er hörte ein Rascheln. Hoffnungsvoll blickte er in die Richtung. Es war eine Amsel die gerade mit einem Wurm kämpfte und ihn mühsam versuchte hinaus zu ziehen. Wobei der Wurm immer länger und dünner wurde. Eissplitter duckte sich und schlich geräuschlos auf die Unachtsame Amsel zu. Kurz vor ihr wartete er und und sprang im richtigen Moment ab. Bevor die Amsel auch nur etwas mitbekam tötete er sie schon mit einem gezieltem Blick.

____________________________*meow*____________________________

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Zweiter Anführer
Abzeichen :

Der Super Keks
Dein erster Charakter
Pfote der Treue

Anzahl der Beiträge : 823
BeitragThema: Re: Kleiner Bach   Di Nov 25, 2014 11:59 am

Wolke

Wolke schritt schließlich wieder zurück zum kleinen Bach, darauf bedacht, leise Pfotenschritte zu machen. Er hatte im Laubwald schon den Geruch fremder Katzen wahrgenommen, und da er niemandem begegnen wollte, wandte er sich wieder zurück in die Richtung, wo er hergekommen war.

--> Fluss, WiesenClan Territorium

____________________________*meow*____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Anführer
Abzeichen :

die Hexenjagd

Zwei Jahre NachtClan

Anzahl der Beiträge : 1574
Ort : Ostseeküste, nördlich.
BeitragThema: Re: Kleiner Bach   So Nov 30, 2014 8:25 am

[Nicht im Revier, aber an der Grrenze zum NC Terri. ACHTUNG: Grenze wird nicht überschritten]

Luftquirl
kam aus Richtung der großen Eiche.
Als sie plötzlich auf Gerüche traf. Gerüche mehrerer Katzen, die sich trotz des eintreffenden Regens gut gehalten hatten.
Ein Clan? dachte sie verwundert.
Sie prüfte noch einmal die Luft. Die Spuren mussten sehr frisch sein. Sonst hätten sie sich nicht so gut gehalten.Ziemlich frisch die Spuren. Dann geh ich lieber mal weiter. Mein Geruch wird, wenn es die ganze Nacht regnet, schon so gut wie weg sein.
Sie lief weiter. Die Grenze wohl beachtend.
Zu ihrer Rechten entdeckte sie ein altes Gebäude der Zweibeiner. Sie schwenkte ab und lief dort hin.
-> Alte Scheune
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Preiset das Frettchen!
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!

die Hexenjagd

Zeichenwettbewerb Juni 2016





Anzahl der Beiträge : 8572
Ort : In meinem Geheimversteck. :v
BeitragThema: Re: Kleiner Bach   Sa Dez 06, 2014 4:02 pm

Nebelstern
nahm am Ufer des Baches die Gerüche verschiedener Streuner war, trotz dessen sie vom Regen getrübt waren. Sie brachte an einem Stein eine deutliche Markierung an und erneuerte die restlichen Duftmarken. Schließlich nahm sie durstig einige Schlucke aus dem Bach, bevor sie die Patroullie weiter führte. Ich werde hier öfter Patroullien entlang schicken müssen, damit die Streuner sich im Gedächtnis behalten das sie hier nichts zu suchen haben... entschloss die und machte sich auf den Weg zurück ins Lager.

-> Nebelstern und Patroullie, zurück ins Lager

(Ich schlief die restlichen Charas einfach mal ganz frech mit, ich will nicht Tage warten müssen bis da geschrieben wird.)

____________________________*meow*____________________________



"reden" | "denken" | träumen | handeln


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.nachtclan.com
Anzahl der Beiträge : 102
Ort : Ja, das wüsstet ihr wohl gerne :D
BeitragThema: Re: Kleiner Bach   Mo Dez 08, 2014 2:43 pm

Silberpfote
Ich trank etwas von dem kühlen Wasser. Dann sprang ich nebelstern hinterher. Ich freue mich schon, wenn ich Kriegerin bin. Das wäre sooo toll! Auf dem Weg ins Lager versuchte ich wieder und wieder, Beute zu ergattern. Doch nicht zeigte sich. Frustriert hörte ich auf

-> Lager nachtclan

____________________________*meow*____________________________


Mitglied der magischen 5 :D
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Zweiter Anführer
Abzeichen :

Der Super Keks
Dein erster Charakter
Pfote der Treue

Anzahl der Beiträge : 823
BeitragThema: Re: Kleiner Bach   Mi Dez 10, 2014 5:20 pm

Wolke

Er bewegte sich schnell am seichten Ufer des Flusses entlang, der Kies glänzte von Wasser und Zweige hatten sich zwischen zwei Steinen verfangen. Er bewegte sich schnell, wollte nach Dachsfan suchen und von den Territorien der beiden Katzengruppen verschwinden. Hier war es nicht sicher für ihn, auf feindlichem Land. Er hatte keine Ahnung, was passierte, wenn Katzen ihn fanden. Die WiesenClan Katzen waren noch recht freundlich, aber er hatte keine Ambitionen, herauszufinden was die hier von ihm hielten.

____________________________*meow*____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
ehemaliger Hilfsmod
Abzeichen :

Dein erster Charakter

Anzahl der Beiträge : 838
Ort : Mal hier mal da ^^
BeitragThema: Re: Kleiner Bach   Mi Dez 10, 2014 7:04 pm

Dachsfang
Ich schlenderte grade etwas geschützt vor dem Regen unter den Bäumen in Richtung Bach hin, als ich ein weißes Fell erkannte. Ich blieb kurz stehen und erkannte Wolke. Ich beschleunigte mein Tempo und grüßte ihn. "Hallo, Wolke!" Rief ich schon auf halbem Weg. Ich rannte das letzte Stück zu ihm und blieb mit triefnassem Fell vor ihm stehen und bemerkte das ihn etwas beschäftigte. "Hast du was? Ist irgendwas passiert?" Fragte ich etwas neugierig.

____________________________*meow*____________________________

Von Rattenbiss ~ Danke! *Q*

Click Me!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://finsterglut.deviantart.com/
avatar
Zweiter Anführer
Abzeichen :

Der Super Keks
Dein erster Charakter
Pfote der Treue

Anzahl der Beiträge : 823
BeitragThema: Re: Kleiner Bach   Do Dez 11, 2014 7:30 pm

Wolke

Sein Fell sträubte sich und er spannte die Muskeln an. Einen Herzschlag später erkannte er die Stimme. " Den Ahnen sei Dank. " gab er erleichtert von sich, und berührte ihre Flanke mit der Nase. " Ich war auf der Suche nach dir. " Er begann zu erzählen: " Ich war auf dem Territorium jenseits des Flusses Jagen,genau genommen auf der anderen Seite. Da hab' ich also in Ruhe gejagt, als eine Gruppe von Katzen mir begegnet sind.....Clankatzen, nannten sie sich. Sie sagtenmir, ich würde auf ihrem Boden Jagen, und dass ich es unterlassen sollte. Dann haben sie mich hierher geleitet..." Er pausierte und sah sie an. " Warte mal....wo warst du? "

____________________________*meow*____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
ehemaliger Hilfsmod
Abzeichen :

Dein erster Charakter

Anzahl der Beiträge : 838
Ort : Mal hier mal da ^^
BeitragThema: Re: Kleiner Bach   Fr Dez 12, 2014 2:39 pm

Dachsfang
Ich riss die Augen weit auf und entgegnete: "Ich war auf der Wald-Seite des Flusses! Ich habe die Katzen gesehen, dachte aber, dass die sich unterhalten... Ich konnte allgemein nicht viel verstehen und habe dich aus der Entfernung garnicht erkannt." Ich bekam ein schlechtes Gewissen, weil ich ihn nicht erkannt hatte und ihm so auch nicht geholfen habe. Das wäre bestimmt unheimlich, wenn solche Katzen mich aufeinmal  anfauchen würden...


Ace
Ich lief entlang des Flusses und blickte auf die gegenüberliegende Seite. Mein weißes Fell lag glatt an meinem Körper an. Ich zuckte kurz mit den Ohren um einen hroßen Regentropgen weg zu schnipsen. Ich pritschte mit dem Schweif und blickte umher. Ein schlechtes Wetter, um Beute zu erwischen. Ich setzte mich nahegelegen auf die Wurzeln eines Baumes und schaute zu einer sandfarbende Tigerkätzin. "Denkst du, dass wir hier Beute finden, Grashalm?"

(Abgesprochen, dass wir beide am Bach sind ^^)


Zuletzt von Finsterglut am Sa Dez 13, 2014 10:04 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://finsterglut.deviantart.com/
Anzahl der Beiträge : 124
Ort : hier und da
BeitragThema: Re: Kleiner Bach   Fr Dez 12, 2014 3:16 pm

Grashalm
Unbehaglich schnippte ich mit dem Schwanz. "Bei dem Wetter befürchte ich Nein. Aber es muss hier Beute geben. Es reicht nach Katzen ",antwortete ich dem Kater und drehte mich zu ihm. "Wir sollten aufpassen",murmelte ich bestimmt. "Wobei ich aich nichts gegen ein wenig tumult hätte." Mit den Pfoten knetete ich den weichen Boden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte
BeitragThema: Re: Kleiner Bach   

Nach oben Nach unten
 
Kleiner Bach
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 5Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Kleiner Bach
» Sturmjunges/Sturmpfote/Sturmpelz
» Bach wo kleiner Fisch schwimmt
» Bach wo kleiner Fisch schwimmt
» Kleiner Wald mit Bach

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Der NachtClan :: Archiv :: » Archiv  :: » Playthreads-
Gehe zu: