Schließe dich dem NachtClan oder dem WolfsClan an und beteilige dich an unserem spannenden Rollenspiel.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  GalerieGalerie  FAQFAQ  Das Team  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Das NachtClan Forum ist seit dem 06.09 drei Jahre alt!
Hierarchie der Clans
NachtClan

Anführer:

Schattenstern

2. Anführer:

Frostherz

Heiler:

Maskenblume

Heilerschüler:

Flachspfote

WolfsClan

Anführer:

Wolf

2. Anführer:

//

Heiler:

Reserviert

Heilerschüler:

Reserviert

Begebenheiten
Jahreszeit:

Blattfülle

Tageszeit:

Sonnenaufgang (ca. 8:00 Uhr)

Wetter:

Es ist ein kühler Morgen. In der Nacht hatte es gewittert, dadurch findet man nun überall Pfützen im Territorium der Clans. Die Wolken sind bereits weiter gezogen alles ist von einer unangenehm feuchte bedeckt . Die Sonne scheint nun wieder.

Die Jagdbedingungen:

Sämtliche Nagetiere scheinen sich verkrochen zu haben. Vögel werden nun aktiv. Sie suchen im aufgewühlten und noch feuchten Boden nach Würmern, die es nun an die Erdoberfläche verschlägt. Auch Frösche sind nun vermehrt unterwegs!
Gästeaccount
Wir haben nun auch einen Gästeaccount. Diesen könnt ihr gerne nutzen wenn ihr den NachtClan besser kennen lernen wollt.

Login: Gästeaccount

Passwort: dernachtclan

(Am Rollenspiel kann mit dem Gästeaccount nicht teilgenommen werden).
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Neueste Themen
» Die Legende der Wächter - Rückkehr der Reinsten
von Gästeaccount Fr Jul 27, 2018 3:21 pm

» Bruchherz Krieger
von Drachenflamme So Jul 08, 2018 12:16 am

» Know who you are - Percy Jackson Forum
von Akasuna no Takumi So Jun 24, 2018 10:25 pm

» Vertretungen gesucht
von Schwarzschattenhimmel Mi Jun 13, 2018 6:17 pm

» Haselstreif // Kriegerin // WolfsClan
von Kürbispfote Di Jun 12, 2018 8:57 pm

» Schwarzschattenhimmel melde dich!
von Gast So Jun 10, 2018 10:28 pm

» Dunstjunges | WolfClan | ungeboren
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 1:01 am

» Mohnschatten | Kriegerin | NachtClan
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 1:00 am

» Hallo Möchte mich gerne bewerben
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:59 am

» Eistiger | Krieger | WolfsClan | Fertig
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:57 am

» Feuerkralle/ Unfertig
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:55 am

» Herbststurm| in Arbeit
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:49 am

» Minka | Kein Clan | 31 Monde | Streuner | Weiblich | In Bearbeitung
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:47 am

» Die Wächterkatzen | FSK 12
von Akasuna no Takumi So Jun 03, 2018 8:23 pm

» Cats of Light and Shadow
von Eichel Sa Mai 19, 2018 2:52 pm

Unsere Partner

Unser Schwesterforum: MondClan Banner

Die Partner:
SonnenClan BannerSonnenClan BannerSandClan Banner
MondClan BannerMondClan BannerMondClan BannerMondClan Banner

Teilen | 
 

 Opal - Streunerin

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
Junges
Abzeichen :

Dein erster Charakter

Anzahl der Beiträge : 52
Ort : Asgaard; SHIELD
BeitragThema: Opal - Streunerin   So Jun 28, 2015 8:39 pm


Opal

Katzeninfo
Die Wissenschaft ist der Verstand der Welt, die Kunst ihre Seele. - Maksim Gorki
Name: Opal
Geschlecht: weiblich ♀
Alter: 25 Monde
Clan: /
Rang: /
Hauskatze/Streuner: Streunerin


Mein Aussehen
Do not be mistaken by my outer

Aussehen: Opal ist eine kräftige, eher kleine Kätzin. Ihre Schultern sind kräftig und haben eine normale Breite. Ihr Hals ist ebenfalls normallang und fällt somit auch nicht weiter auf. Der Kopf ist recht rund und passt gut zu ihrer Gesamterscheinung. Die Ohren haben eine normale Größe und so gesehen, nicht besonders auffällig. Der Rumpf und der Rücken sind ebenfalls kräftig und ziemlich gelenkig. Der Schwanz ist mittellang und drahtig, sehr gut auf den Körper abgestimmt. Die Beine sind recht kurz und auch sehr kräftig. Jetzt zum ihrem Fell. Das Fell ist relativ dick, dafür aber auch kurz. Es hat keine besonders dicke Unterwolle, hält aber trotzdem im Winter warm und ihm Sommer frisch. Es ist relativ wasserabweisend und saugt sich nicht so schnell mit Wasser voll. Ihre Fellfarbe ist ein schwarzweißes Fleckenmuster, wobei das Weiß deutlich mehr vertreten ist als das Schwarz.
Augenfarbe: Ihre Augen sind bernsteingelb und passen mit ihrer runden Form mit der Form des Gesichtes gut zusammen.



Familie
What can I do without you guys only?

Mutter: Daglind - lebt - Geburstwald von Opal
Vater: Widukind - lebt - ubk.
Geschwister: 3;
Woden ♂  - lebt - Geburtswald von Opal
Raika ♀ - tot
Sirco ♂ - lebt - ubk.
Gefährte: Play/PN
Junge: -
Mentor: /
Schüler: -


Charakter
Not my outer, but it tells how I really am!

Charakter: Opal's Name hängt mit ihrem Charakter zusammen. Ein Opal schimmert in allen Farben des Regenbogens und so ist es auch mit ihrem Charakter. Sie hat viele Seiten und je nachdem in welche Richtung man den Edelstein dreht, kommen immer wieder neue Farben zum Vorschein. Aber so wie sie die meisten kennen, ist sie immer nett und freundlich. Aber sie weiß genau, das hinter ihrem Rücken getuschelt wird, sie sei verrückt. Was nicht stimmt. Sie lebte nur lange bei Menschen in einer großen Bibliothek und kennt sich mit allen möglichen Dingen aus. Kurz, sie hat ein großes Allgemeinwissen. Sie kann es zum Beispiel einfach nicht lassen mitten in der Nacht aufzustehen, um die Sternbilder und die Planeten zu beobachten. Sie kennt sich über viele Dinge in der Natur gut aus und weiß auch so einiges darüber was Zweibeiner tun und warum sie das tun. Auch Musik und singen liegt ihr sehr am Herzen, weswegen sie in eigen Momenten nicht anders kann als einfach auf Teufel komm raus loszusingen, was noch nicht mal schlecht klingt, aber das sagt ihr niemand. Vor anderen Katzen hält sie sich immer sehr zurück mit ihrem Wissen, um nicht tatsächlich als verrückt erklärt zu werden. Sie hat eine offene, ehrliche Art und sagt immer was sie denkt, egal was andere darüber denken. Sie fühlt sich allerdings oft allein gelassen, weil sie irgendwie nie Freunde findet, was man eigentlich nicht verstehen kann, weil sie zu allen Katzen freundlich ist. Sie wünscht sich nichts mehr als endlich vollständig akzeptiert zu werden.

Stärken: Opal ist eine hervorragende Sängerin, ihre Stimme ist sehr melodisch und angenehm, zumindest für Katzen. Menschen würden bei ihrem Gesang nur normales Miauen verstehen, während Katzen auch die Worte und Melodie hören können. Auch hat sie ein hohes Maß an Intelligenz, egal zu welchem Thema, auch zu Dingen die Katzen eigentlich nicht wissen sollten. Sie ist eine hervorragende Jägerin, sowohl ihm schleichen als auch im springen. Klettern kann die Kätzin auch ganz gut, obwohl sie sicher nie damit angeben würde.
Schwächen: Zu Opals Schwächen zählen unter anderem das töten von anderen Katzen, der Kampf im allgemeinen, sie ist drin eher schlecht, auch wenn sie äußert mutig agiert. Fischen kann die Kätzin ebenfalls nicht. Auch kann sie ihren Mund nicht halten, wenn ihr etwas nicht passt und so ist sie auch ziemlich vorlaut. Auch das ausdauernde Laufen ist ihr nicht in die Wiege gelegt.
Vorlieben: Opal liebt es neue Dinge zulernen, egal um was es sich dabei handelt. Sie hilft auch gerne anderen Katzen, egal in welcher Situation sie sich befinden. Auf Bäumen herumzuklettern, macht sie auch ganz gerne, ebenso wie das beobachten des Sternenhimmels. Und sie liebt Gewitter. Ja, das mag verrückt klingen, aber die liebt das Zucken der Blitze und das Grollen des Donners, ebenso wie das Geräusch des Regens.
Abneigungen: Was Opal gar nicht leiden kann, sind große, offene Wunden. Sie hat davor nämlich eine Phobie. Bei sehr großen Wunden kann sie Panikzustände bekommen, Albträume und auch Schockstarre. Auch unfreundliche oder aggressive Katzen kann sie nicht ausstehen, weswegen sie sich lieber von solchen fernhält. Auch Dachse und Füchse gehören nicht grad zu ihren Lieblingstieren. Krähenfraß kann die Kätzin ebenfalls nicht ertragen, der stickt ihr bis zum Himmel. Kämpfe hat die Kätzin ebenfalls nicht gern, sie ist eine sehr friedliebende Person.


Verlassene Pfotenabdrücke
That was my time, my paw prints ...

Vergangenheit: Opal ist die Tochter von Daglind und Widukind. Das sind altsächsische Namen, die beide eine Bedeutung haben. Daglind heißt übersetzt 'schöner Tag', was auf ihre Mutter auch zu traf. Sie war eine schöne Kätzin, mit einem Schildplattmuster in allen möglichen Brauntönen. Der Name ihres Vaters war wie bereits erwähnt, Widukind. Das bedeutet 'Kind des Waldes', außerdem hieß der Anführer der Sachsen im Krieg gegen Karl den Großen auch Widukind. Ihr Vater war ein starker Kater, nicht nur körperlich sondern auch vom Charakter her, wie es sein Name sagte. Opal wurde zusammen mit ihren Geschwistern Woden, Raika und Sirco in einem Wald geboren, in einem alten Fuchsbau. Sie war die Kleinste des Wurfes, weswegen sie von ihren Eltern den Namen erhalte sollte, den immer der Schwächste des Wurfes bekam. Der Vater war dafür dass sie Neowiht heißen sollte, was auf altsächsisch 'nichts' bedeutet. Obwohl ihre Mutter mit den Traditionen der Familie des Vaters bis jetzt immer einverstanden gewesen war, protestierte sie hier auf das Entschiedenste. Schließlich wurde beschlossen, dass Opal gar keinen Namen erhalten sollte. Sie riefen sie immer nur mit 'Kleine' oder 'vier'. So hatte Opal, obwohl sie liebevolle Eltern hatte, keine schöne Kindheit. Als sie 4 Monde alt war, beschloss ihre Mutter deshalb sie wegzubringen. Sie liebte ihre Tochter sehr und hatte auch schnell einen Platz gefunden, wo sie das neugierige, freche und lernbegierige Kätzchen unterbringen konnte. Opals Vater Widukind sagte sie nichts, als sie mit ihrer Tochter in einer Vollmondnacht in den Zweibeinerort aufbrach. Sie brachte sie in das "Bücherhaus" wie die Katzen es nannten, eine Bibliothek. Dort lebte ein alter Kater namens Friedrich, der sich gerne dem Jungen annahm und versuchte sein Wissen an es weiterzugeben. Opal war am Anfang noch nicht besonders begeistert von der Bibliothek. Besonders die Stille machte ihr zu schaffen, doch als Friedrich das merkte steckte er sie einfach in die Musikabteiliung, wo man CDs und MP3s hören konnte. Sie lernte schnell sich eine Sache auf dem Tablet auszuwählen, meist hat sie einfach irgendwo hingeklickt, und es anzuhören war ja nicht besonders schwer. Sie war bei allen beliebt die in die Bibliothek kamen, weswegen man sie schon nach kurzer Zeit um Maskottchen machte. Von nun an wuchs sie zwischen den Büchern, nicht nur körperlich, sondern auch geistig. Und schließlich kam der Tag ihres Abschieds. Friedrich war damals schon sehr alt gewesen, als er sie aufnahm, doch jetzt war er noch älter, als die normale Durchschnittskatze. Mit 23 Jahren lebte er immer noch fröhlich in den Tag hinein, und war deswegen etwas geschockt, als Opal, die endlich ihren Namen erhalten hatte, erzählte dass sie weg wollte. Doch er konnte sie auch verstehen. Also verabschiedete sie sich von dem alten Kater, der wie ein zweiter Vater für ihn gewesen war und begab sich auf ihre Reise. 23 Monde war sie damals alt, als sie zum ersten Mal nach langer Zeit wieder im dem Wald stand, wo sie geboren worden war. Sie traf ihren Bruder Woden und fragte was denn geschehen sei. Er erzählte ihr, das Daglind Widukind wegen ihrem Verschwinden angelogen habe, und erzählt hatte sie wäre von einem Fuchs geraubt worden. Widukind jedoch erfuhr durch eine Hauskatze von einer neuen Katze im "Bücherhaus" und beschrieb sie genauso, wie Widukind Opal in Erinnerung hatte. Er stellte die Mutter zur Rede und war so erbost über ihren Verrat, das er ging. Er hatte es ihren Geschwistern freigestellt, mit ihm zu kommen, doch nur Sirco schloss sich ihm an. Raika meinte das das doch sinnlos wäre allein zu gehen, es würde nichts bringen. Damit hatte sie ihr Ende besiegelt. Widukind war so wütend auf seine ungehorsame Tochter, das er sie einfach ansprang und ihr in die Kehle biss. Woden wollte sich noch auf seinen Vater werfen, bevor es das tat, aber es war bereits zu spät. Raika war tot. Woden trug auch einige Kratzer davon, jedoch nichts Schlimmes. Danach ging der Vater einfach ohne noch ein Wort zusagen mit Sirco davon. Man hat die Beiden seitdem nicht mehr gesehen, und Woden musste bei seiner, inzwischen kranken Mutter bleiben. Als Opal das hörte, bat sie ihren Bruder sie zu Raika's Grabstelle zu führen. Dort verabschiedete sie sich von ihrer geliebten Schwester, verabschiedete sich von ihrer Mutter und von ihrem Bruder. Dann zog sie los, weg, weit weg von ihrer Heimat, in eine große, unbekannte Welt. Seitdem zieht sie durch das Land und sucht nach dem Sinn, dem Sinn ihres Daseins, dem Sinn ihres Lebens.

Ereignisse: Ihre Weggabe als Junges; Tot ihrer Schwester

Licht der Welt: In einem Wald


| © by Basic.Love and Crazy.Jo |






Zuletzt von Vale am Mi Jul 01, 2015 7:49 am bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://agents-of-shield.forumieren.com/
avatar
ehemaliger Moderator
Abzeichen :

Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!

Anzahl der Beiträge : 1223
Ort : Nördlich von Mitteldeutschland
BeitragThema: Re: Opal - Streunerin   Mo Jun 29, 2015 10:38 pm

Huhu,
"Sie sind für das schleichen geschaffen, wesegen Opal eine gute Jägerin ist. ", "Sie kann damit stundenlang in Lauerhaltung ausharren. "
Die beiden Sätze gehören eher in Richtung Stärkenblock und nicht Aussehensbeschreibung ;)

Mentor Friedrich: Der Mentor/ Schülerblock ist für die Clankatzen gedacht. Streuner, die nicht aus einem Clan stammen, können zwar auch eine mentor-schülerartige Beziehung aufbauen, aber das ist hier nicht gemeint. Das ist mehr eine Übersicht, damit man bei den Clankatzen weiß, wer wohin gehört. Friedrich einfach in der Vorgeschichte als solchen zu erwähnen reicht aus.
Streuner gehört auch nicht in den Rang, sondern in die Zeile Hauskätzchen/ Streuner, die eigentlich oben in dem Block mit Name, Geschlecht und Alter hätte drin stehen sollen.
Wenn ich das richtig auseinander gezählt habe, fehlt eine Stärke, Charakter und gesamter Restblock von Stärken, Schwächen, Abneigungen und Vorlieben sind wie auch das Aussehen sehr schön beschrieben.

Was die Vorgeschichte angeht: schöner, langer Text, gut erzählt. Ich kann mir allerdings nicht vorstellen, dass eine Katze dazu in der Lage ist, CDs eigenständig auszupacken und in einen Recorder zu legen, ohne der CD damit Schaden zuzufügen zumindest...

LG, Nachttatze

____________________________*meow*____________________________


Von Finsterglut::
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Junges
Abzeichen :

Dein erster Charakter

Anzahl der Beiträge : 52
Ort : Asgaard; SHIELD
BeitragThema: Re: Opal - Streunerin   Di Jun 30, 2015 9:46 am

Steckbrief ist verbessert, ich hoffe er stimmt jetzt so^^

~ Vale
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://agents-of-shield.forumieren.com/
avatar
Zweiter Anführer
Abzeichen :
Danke an das treue Team!
Dein erster Charakter
300 Beiträge im RPG
Pfote der Treue

Anzahl der Beiträge : 968
BeitragThema: Re: Opal - Streunerin   Di Jun 30, 2015 6:42 pm

Huhu :3

Habe auch nochmal drüber geschaut. Wie ich sehe hast du alles verbessert, ich habe also nichts mehr zu bemängeln.

LG, Wind.

____________________________*meow*____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Anführer
Abzeichen :

die Hexenjagd

Zwei Jahre NachtClan

Anzahl der Beiträge : 1574
Ort : Ostseeküste, nördlich.
BeitragThema: Re: Opal - Streunerin   Di Jun 30, 2015 8:34 pm

Hi, hm sry ich muss nochmal was anmerken :( Hoffe das ist okay... :)

"perfekt auf den Körper abgestimmt."
"und harmonieren mit ihrer runden Form mit der Form des Gesichtes."
Perfekt würde ich umformulieren, da perfekt für jeden etwas anderes bedeutet.
harmonieren würde ich daher ebenso ersetzen im Wort... Nicht im Sinn, sondern im Wort. ;)

Ne Frage zum "singen": Wir sind und einig, das Katzen Miauen oder jaulen, meinst du das damit? Wenn ja bitte noch dazu notieren...

"wo man CDs und MP3s hören konnte." MP3 ich kenne mich mit meinem nur so weit aus, dass ich den an den aLaptop anschließen kann. CDs und Tablet okay, Katze sind nicht blöd, aber MP3 Player sind ja dch recht filigran, auch für meine Fingernägel und Finger.. daher würde ich das sonst rausnehmen, keine Katze kann ein Kabel anschließen, denke ich... Ansonsten ists okay..
Die anderen haben sich das ja schon angesehen.

bd und vg
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Junges
Abzeichen :

Dein erster Charakter

Anzahl der Beiträge : 52
Ort : Asgaard; SHIELD
BeitragThema: Re: Opal - Streunerin   Mi Jul 01, 2015 7:46 am

Mit den mp3's ist gemeint das sie auf einem Tablet Musiktitel mithilfe eines Pfotendrucks aussuchen kann, wobei sie nicht wirklich ausssucht, sondern einfach irgendwo hintappt und das dann anhört. Die Tablets sind dabei fest installiert, moderne Bücherei.

~ Vale
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://agents-of-shield.forumieren.com/
avatar
ehemaliger Moderator
Abzeichen :

Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!

Anzahl der Beiträge : 1223
Ort : Nördlich von Mitteldeutschland
BeitragThema: Re: Opal - Streunerin   Fr Jul 03, 2015 1:41 pm

Geisterdrache wollte ja noch eine Notiz zum Singen, dazu hab ich jetzt nichts gefunden, aber der Rest ist jetzt in Ordnung. Reicht sonst auch, wenn du die Notiz dazu hier als Beitrag verfasst, wir löschen hier drin ja nichts. Aber danach kann ich Opal zu den Angenommenen Streunern verschieben.

____________________________*meow*____________________________


Von Finsterglut::
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Junges
Abzeichen :

Dein erster Charakter

Anzahl der Beiträge : 52
Ort : Asgaard; SHIELD
BeitragThema: Re: Opal - Streunerin   Sa Jul 04, 2015 8:37 pm

Zum singen:
Opal singt halt in Katzensprache, was für Menschen natürlich unverständlich ist. Katzen können sie verstehen. Sie singt das was sie bei den Menschen gelernt bzw. gehört hat. Unter anderem auch englische Lieder, obwohl sie deren Text nur stellenweise oder gar nicht begreift. Meist nur weil sie eine schöne Melodie haben.

~ Vale
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://agents-of-shield.forumieren.com/
avatar
Anführer
Abzeichen :

die Hexenjagd

Zwei Jahre NachtClan

Anzahl der Beiträge : 1574
Ort : Ostseeküste, nördlich.
BeitragThema: Re: Opal - Streunerin   Mo Jul 06, 2015 10:10 pm

Eine klene Sache;)
"Unter anderem auch englische Lieder, obwohl sie deren Text nur stellenweise oder gar nicht begreift. Meist nur weil sie eine schöne Melodie haben."
-> Würde ich ehrlich gesagt als ein bisschen zu fantasievoll bezeichnen. Ich muss sagen, für mich ist das allgemein etwas übertrieben, aber so, wenn du das weg lässt, kann ich mich damit anfreunden und Durchwinken wäre okay. :)
VG ;)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Junges
Abzeichen :

Dein erster Charakter

Anzahl der Beiträge : 52
Ort : Asgaard; SHIELD
BeitragThema: Re: Opal - Streunerin   Di Jul 07, 2015 8:58 pm

Opal singt halt in Katzensprache, was für Menschen natürlich unverständlich ist. Katzen können sie verstehen. Sie singt das was sie bei den Menschen gelernt bzw. gehört hat.

Ich hoffe das stimmt jetzt so...

~ Vale
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://agents-of-shield.forumieren.com/
avatar
Anführer
Abzeichen :

die Hexenjagd

Zwei Jahre NachtClan

Anzahl der Beiträge : 1574
Ort : Ostseeküste, nördlich.
BeitragThema: Re: Opal - Streunerin   Mi Jul 08, 2015 6:56 pm

Jup, Dankeschön,vg
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte
BeitragThema: Re: Opal - Streunerin   

Nach oben Nach unten
 
Opal - Streunerin
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Fortuna, die ägyptische Streunerin
» Leyla~Streunerin~Fertig
» Styx~Eine wunderbare Streunerin
» Streunerin flamenschweif
» Dachsfang (Streunerin)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Der NachtClan :: Archiv :: » Archiv  :: » Die Steckbriefe-
Gehe zu: