Schließe dich dem NachtClan oder dem WolfsClan an und beteilige dich an unserem spannenden Rollenspiel.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  GalerieGalerie  FAQFAQ  Das Team  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Das NachtClan Forum ist seit dem 06.09 drei Jahre alt!
Hierarchie der Clans
NachtClan

Anführer:

Schattenstern

2. Anführer:

Frostherz

Heiler:

Maskenblume

Heilerschüler:

Flachspfote

WolfsClan

Anführer:

Wolf

2. Anführer:

//

Heiler:

Reserviert

Heilerschüler:

Reserviert

Begebenheiten
Jahreszeit:

Blattfülle

Tageszeit:

Sonnenaufgang (ca. 8:00 Uhr)

Wetter:

Es ist ein kühler Morgen. In der Nacht hatte es gewittert, dadurch findet man nun überall Pfützen im Territorium der Clans. Die Wolken sind bereits weiter gezogen alles ist von einer unangenehm feuchte bedeckt . Die Sonne scheint nun wieder.

Die Jagdbedingungen:

Sämtliche Nagetiere scheinen sich verkrochen zu haben. Vögel werden nun aktiv. Sie suchen im aufgewühlten und noch feuchten Boden nach Würmern, die es nun an die Erdoberfläche verschlägt. Auch Frösche sind nun vermehrt unterwegs!
Gästeaccount
Wir haben nun auch einen Gästeaccount. Diesen könnt ihr gerne nutzen wenn ihr den NachtClan besser kennen lernen wollt.

Login: Gästeaccount

Passwort: dernachtclan

(Am Rollenspiel kann mit dem Gästeaccount nicht teilgenommen werden).
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Drachenflamme
 
Akasuna no Takumi
 
Schwarzschattenhimmel
 
Kürbispfote
 
Neueste Themen
» Know who you are - Percy Jackson Forum
von Akasuna no Takumi Gestern um 10:25 pm

» Bruchherz Krieger
von Drachenflamme Mi Jun 13, 2018 9:25 pm

» Vertretungen gesucht
von Schwarzschattenhimmel Mi Jun 13, 2018 6:17 pm

» Haselstreif // Kriegerin // WolfsClan
von Kürbispfote Di Jun 12, 2018 8:57 pm

» Schwarzschattenhimmel melde dich!
von Gast So Jun 10, 2018 10:28 pm

» Dunstjunges | WolfClan | ungeboren
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 1:01 am

» Mohnschatten | Kriegerin | NachtClan
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 1:00 am

» Hallo Möchte mich gerne bewerben
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:59 am

» Eistiger | Krieger | WolfsClan | Fertig
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:57 am

» Feuerkralle/ Unfertig
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:55 am

» Herbststurm| in Arbeit
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:49 am

» Minka | Kein Clan | 31 Monde | Streuner | Weiblich | In Bearbeitung
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:47 am

» Die Wächterkatzen | FSK 12
von Akasuna no Takumi So Jun 03, 2018 8:23 pm

» Cats of Light and Shadow
von Eichel Sa Mai 19, 2018 2:52 pm

» Die Geschichte schreitet voran
von Krähenflaum Fr Mai 18, 2018 1:37 pm

Unsere Partner

Unser Schwesterforum: MondClan Banner

Die Partner:
SonnenClan BannerSonnenClan BannerSandClan Banner
MondClan BannerMondClan BannerMondClan BannerMondClan Banner

Teilen | 
 

 Fahlklang - Krieger

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
avatar
Gast
BeitragThema: Fahlklang - Krieger   Do Jul 16, 2015 11:25 pm


Fahlklang

Katzeninfo
May the void keep my Clan safe and destroy his foes in my name
Name: Fahlklang
Geschlecht: männlich
Alter: 45 Monde
Clan: NachtClan
Rang Krieger


Aussehen
Do you see the warrior?


Aussehen: Das Fell des recht großen Katers besitzt eine weiße Grundfarbe, jedoch wird sie vor Allem am Kopf, Flanken und Beinen von grauen Streifen und Flecken überzogen, welche einen schwachen Braunstich aufweisen. Die Schnauze ist grau getönt, ein grauer Aalstrich zieht sich über seinen Rücken bis hin zum Schweifansatz. Fahlklang besitzt graubraun getupfte Ohren und eine weiße Brust. Nachts stechen die hellen Bereiche seines Pelzes dadurch noch stärker hervor und verleihen ihm eine unheilvolle Ausstrahlung.
Das feste Fell des Katers schützt ihn gut vor Kälte und Feinden, jedoch zeichnen es Narben aus vergangenen Zeiten wie etwa die drei Narben über seinem linken Auge und die kurze, tiefe Narbe an seiner linken Seite.

Augenfarbe: Seine Augen haben einen blassgrünen Schimmer, der im fahlen Licht des Mondes fast silber erscheint und nicht erkennen läst, dass sein linkes Auge von drei schrägen, tiefen Narben durchquert ist. Nach dieser Verletzung ist dieses Auge erblindet und hat eine hellgraue Färbung angenommen.



Familie
They are all useless. Exept for one.

Mutter: Senna, Einzelläuferin
Vater: Fichtenherz, Clankrieger, versorben
Geschwister: /
Gefährte: /
Junge: /
Mentor: /
Schüler: /


Charakter
The warrior in me, he is apporoaching to you, can you see him?

Charakter:
Charakterliche Stärken

Wehe der Katze, die meine Loyalität in Frage stellt. Ich werde ihr zeigen, was das Wort 'Loyalität' wirklich bedeutet. Und ich werde mir Zeit damit lassen, alle Zeit des Waldes wenn es sein muss.Und diese Katze wird mein  Gesicht niemals vergessen, denn ich habe nicht vor sie zu töten, welchen Zweck hätte das? Nein, mein Gesicht und der Klang meiner Stimme werden auf ewig in ihrem Herzen sein und ihr zeigen, was es heißt, mich zu beleidigen.
~ Fahlklang an einen Krieger gewandt, der ihn auf seine Herkunft anspricht.

- Loyalität gegenüber Clan und Gesetz der Krieger
- Organisation
- Strategisch/ Listig
- Geduldig

Charakterliche Schwächen
Ihr seid der Ansicht, jeder Krieger, der sich den Clans anschließt nehme deren Glauben an, nicht wahr? Nun, dem ist nicht so. Ich mag an das Gesetz der Krieger glauben und meinem Clan ergeben sein, doch wer schreibt es mir vor, an den SternenClan zu glauben? Jene Katzen, die ich niemals gekannt habe? Jene, die Leben und nicht wissen, was ihnen nach ihrem Tod wiederfährt? Für mich klingt das nach nicht mehr als dem Gewäsch von Anführern, um sich wichtig zu machen.
Meine Mutter hat mich den Glauben der Leere gelehrt - das wird wohl das Einzige sein, was diese Katze jemals getan hat- Die Seelen der Katzen entschwinden unter den Strahlen der Sonne mit ihrem Untergang und versammeln sich im Band des Mondes. Ich glaube, ihr Waldkatzen nennt es Sternenvließ. Dort gehen sie gemeinsam mit ihren Familien in die Leere über. Aus diesem Grund haben auch eure Anführer keine neun Leben: Welche Katzenseele sollte sie ihnen vermachen? Und wie kann ein Körper mehr als eine Seele fassen?
~Fahlklang

- Glaubt nicht an den SternenClan
- Verbittert aufgrund seiner Vergeschichte
-  Reagiert häufig grausam und übertrieben stark
- Fahlklang findet zu viel Gefallen am Kämpfen. Er genießt den Blutrausch und sieht ihn as Gelegenheit, sich einen Namen zu machen. In diesem Rausch lässt er seine Geduld hinter sich und verlässt sich ganz auf seine Stärke und Geschwindigkeit, was ihm schon einmal zum Verhängnis wurde.
- Fahlklang ist stolz und schreckt nicht davor zurück, dies zu zeigen. Auf die meisten Katzen wirkt er darum arrogant und herablassend.


Stärken: Ihr wollt mir nicht auf dem Schlachtfeld begegnen, Dummköpfe! Ich bin schneller, stärker und klüger als ihr es je sein werdet.
- Fahlklang hat lange, scharfe Krallen und einen kräftigen Biss.
- Er weiß sich gegen einen noch so fähigen Gegner im Kampf durchzusetzen.
- Der Kater kann sich sehr schnell bewegen und zu schnellen Sprints ansetzen, was ihn jedoch nicht von seinen Clankameraden abhebt
- Er hat sehr schnelle Reflexe und ist generell wachsam. Eine Eigenschaft, die ihn sehr schwer zu überraschen macht Jedoch hat er für diese Lektion hart bezahlen müssen. Er musste erst ein Auge verlieren, um aufmerksamer zu sein.
- Fahlklang verfügt über große und empfindliche Ohren, die ihm in den Bereichen helfen, in denen er sich nicht auf sein Auge verlassen kann.Schwächen:
Körperliche Schwächen
Wenn ich dich besiege.. Werde ich dann jemals den Schmerz der Niederlage erleben die mir zusteht?
~ Falhklang zu sich selbst, als er einem Einzelläufer gegenübertrat, der Beute des NachtClans stahl.

- Durch sein fehlendes Augenlicht auf der linken Seite ist er in vielen Bereichen eingeschränkt. Er ist im Kampf anfällig auf dieser Seite, obwohl er das mit seiner Mobilität zu negieren versucht.
- Es fällt ihm schwer, Beute im hohen Heidegras zu sehen, obwohl er weiß, dass sie da sein muss. Aus diesem Grund ist er ein furchtbarer Jäger, da ihm kleinere Beute wie Mäuse und Vögel noch häufiger entgehen oder er zu lange braucht, um sie zu finden.
- Seine Ohren helfen ihm nicht in allen Lagen. So ist es schwierig für ihn, einen riskanten Sprung richtig abzuschätzen, da ihm die zweite Wahrnehmung der Augen fehlt
- Ebenso schwer fällt ihm das Klettern, auf welches er im Heidegras glücklicherweise nicht allzuoft angewiesen ist.
- Sein heller Pelz mit der auffälligen Musterung mag ihn im Schilf an Bächen und Seen verbergen, doch nicht so auf dem Territorium des NachtClans

Vorlieben:
- Fahlklang schätzt den Blutrausch des Krieges, er lässt ihn über seine Vergangenheit vergessen
- Er liebt die Geschwindigkeit des Laufens und des Windes
- Das Rauschen des Windes beruhigt ihn und trägt seine Gedanken weit davon
- Der Sonnenaufgang schenkt ihm den Trost der 'Wiedergeburt', zu dieser Zeit wird man ihn zumeist abseits sitzend und in die Sonne starrend vorfinden
- Im Gegensatz zu vielen Anderen schätzt er die Kälte und Nässe des Wassers
Abneigungen:
- Er fürchtet den 'Tod' des Sonnenuntergangs
- Die Nacht als Zustand des 'tot seins'
- Lange Zeiten der Hitze
- Stille
- Sinnloses Gerede, sei es 'Smalltalk' oder die Frage, wie die Beute läuft.

Verlassene Pfotenabdrücke
My past.. the truth

Vergangenheit: Seine Mutter hatte sich entschlossen, ihn zu Fichtenherz in den NachtClan zu geben, doch hat sie sich dagegen entschieden, ihm zu folgen und zog ihre Freiheit als Einzelläuferin dem geregelten Clanleben vor. Auch Fichtenherz sah sich nicht in der Lage, seinen Clan für sie zu verlassen und fand eine neue Gefährtin. Beide starben im Kampf gegen einen Dachs, der das Lager angriff. Fahlklang, wiederum allein blieb beim Clan, da er nichts mehr mit Senna zu tun haben wollte, wo sie ihn, ihr einziges Junges allein gelassen hatte.

Im Clan aufgewachsen benahm sich der damalige Fahlpfote überheblich, ohne den Grund zu haben stolz zu sein. Er ging riskante Abenteuer mit seinen Baugefährten ein, ohne sich um die Konsequenzen zu kümmern und brach den Kriegerkodex, ohne ihn zu achten.
Erst eine harte Blattleere, zeigte ihm wie wichtig der Zusammenhalt und die Loyalität zum Clan war. Jede Katze schien einen Vertrauten zu haben, an den sie sich wenden konnte und für den sie einstand, nur der arrogante Fahlpfote fühlte sich ausgegrenzt. Er zog sich in sich selbst zurück und lernte von das Gesetz der Krieger in der Hoffnung, die Leere* würde ihn mit einem Verbündeten segnen. Diese Zeit machte ihn nachdenklich und schweigsam, auch büßte er seine Überheblichkeit ein und wünschte sich, doch nach seiner Mutter gesucht zu haben. Senna hingegen hielt sich noch immer auf dem Gebiet der Clankatzen auf und geriet an einen Krieger der sie lehrte, den Katzen des Waldes kein Vertrauen zu schenken. Sie zog weiter.
Monde später fand sich das Wolfsrudel auf dem Territorium ein und Fahlklang stand seinen Genossen in diesen Zeiten bei. Auf einer Patrouille zwei weiteren Kriegern bemerkt er eine Kätzin, gealtert und von Hunger gezehrt, die auf etwas hinter ihm starrte.
Senna.
Vor Furcht erstarrt kauerte sie sich nieder und beobachtete die kleine Patrouille. Fahlklang hielt es zunächst für eine Reaktion auf die Krieger des Clans, doch ein Ruf riss seinen Blick von ihr. Der Krieger stürzte sich auf einen Wolf, der den jüngeren Krieger noch zu fassen bekam. Der Angriff auf sein Genick erwische nur seine Seite und sein linkes Auge. Nach einem harten Kampf gelang es ihnen, die Wölfe zu vertreiben.
Ein weiterer Blick in die Richtung seiner Mutter verriet ihm, dass sie ihnen nicht etwa im Kampf gegen die Wölfe beigestanden hatte, sondern feige davon gelaufen war.
Noch heute macht Fahlklang Senna für seine Narben verantwortlich und versucht diese Trauer mit Stolz zu überdecken. Einige Katzen des Waldes halten ihn für wahnsinnig, weil sie ihm im Kampf begegnet sind, doch eigentlich ist der Kater nur verbittert und hat zu viel von der schlechten Seite des Waldes gesehen.

Sonstiges: * Die Leere: Fahlklang glaubt nicht an den SternenClan, sondern an die Leere. Nach dem Tod gehen die Seelen der Katzen nicht in den SternenClan über und wachen über ihre Clangefährten, sondern gehen in die Leere oder das Nirvana über.
Er versteht den Sonnenaufgang daher als Geburt und den Sonnenuntergang als Sterben, weshalb er sich insgeheim vor dem Sonnenuntergang und dem Mond, dem Zustand des Tot-seins fürchtet – das würde er niemals zugeben, doch die Katzen des Waldes würden 'ihn ja so oder so nicht verstehen'.

Licht der Welt: Ein wenig fernab der Territorien, Blattgrüne


| © by Basic.Love and Crazy.Jo |






Zuletzt von Aegira am Fr Jul 17, 2015 5:36 pm bearbeitet; insgesamt 7-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
avatar
Anführer
Abzeichen :

die Hexenjagd

Zwei Jahre NachtClan

Anzahl der Beiträge : 1574
Ort : Ostseeküste, nördlich.
BeitragThema: Re: Fahlklang - Krieger   Fr Jul 17, 2015 8:44 am

Hi,
ich habe es jetzt nur grob überflogen, aber Nachttatze wird sich nochmal eingehend den Chara ansehen. ;)

Also wir haben aktuell immer noch den Aufnahmestopp für blaue Augen bei Clankatzen... Sollte er die Pointzeichnung besitzen, gerne ein Bild dazu... Da freuen wir uns am meisten :)

Desweiteren wäre es total cool, wenn du deinen Text nicht nur in Großbuchstaben schreiben würdest. Das ist enorm anstrengend für die Augen, der Leser und ein wenig unübersichtlich, kein Drama, wäre aber wie gesagt super.:)

vg
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Preiset das Frettchen!
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!

die Hexenjagd

Zeichenwettbewerb Juni 2016





Anzahl der Beiträge : 8572
Ort : In meinem Geheimversteck. :v
BeitragThema: Re: Fahlklang - Krieger   Fr Jul 17, 2015 9:44 am

Heyho,

Das ist vermtlich wegen der Formatierung passiert.
Übrigens möchte ich a dieser Stelle nochmal anmerken das es mit mir abgesprochen ist, das der Steckbrief mehr als nur die von uns geforderten Informationen beinhaltet. 

Liebe Grüße, Rat.

____________________________*meow*____________________________



"reden" | "denken" | träumen | handeln


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.nachtclan.com
Gast
avatar
Gast
BeitragThema: Re: Fahlklang - Krieger   Fr Jul 17, 2015 12:08 pm

Die Sache mit der Formatierung kann ich ändern, wenn mir jemand sagt, wo ich den Code rausgenommen habe, unten ist ja noch der schließende Tag zu sehen.

Wenn ihr ein Problem mit den blauen Augen habt, können die auch gern blassgrün sein, blau bot sich nur wegen der Narbe an :)
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast
BeitragThema: Re: Fahlklang - Krieger   Fr Jul 17, 2015 5:40 pm

Entschuldigt den Doppelpost, aber dank Windspiel ist die Formatierung dann auch richtig, die Augenfarbe ist nun grün.
Nach oben Nach unten
avatar
ehemaliger Moderator
Abzeichen :

Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!

Anzahl der Beiträge : 1223
Ort : Nördlich von Mitteldeutschland
BeitragThema: Re: Fahlklang - Krieger   Fr Jul 17, 2015 9:39 pm

Huhu,
weiß mit grauen bzw braunen Streifen... dazu würde ich lieber ein Bildchen sehen, falls möglich... weiß ist mir bekannt... aber so gemustert...

Und, nicht bös gemeint, abgesprochen oder nicht... aber ich zitiere mal unsere Aufnahmestopps...
"Bitte beachtet folgende Aufnahmestopps:
- Keine Clankatzen anmelden, die blaue Augen haben.
- Keine Clankatze mehr mit Odd Eye!
( Bedeutet: Blaues Auge/grünes Auge, braunes Auge/grünes Auge etc.)
- Halbstreuner/Streuneraufnahme im Clan"
Man beachte den letzten Punkt...

Bei Stärken und Schwächen redest du viel im Zusammenhang mit Heidegras. Der NachtClan lebt jedoch im Wald, sodass fast ausschließlich Heidegras betreffende Schwächen nur sehr wenig Einfluss haben werden. Hingegen wird er auf das Klettern häufiger stoßen, als bei den Schwächen angemerkt ist.

Ein Wolfsrudel, gleich ein ganzes Rudel, auf dem Clanterritorium? Halte ich für extrem unwahrscheinlich... er ist knapp 4 Jahre alt, das würde automatisch auch alle anderen Charas tangieren, die ähnlich alt sind. Außerdem hätten die Katzen nicht so einfach ein ganzes Rudel vertreiben können. Wölfe machen, genau wie Hunde, einmal 'haps' und das wars mit der Katze.
Ich glaube außerdem kaum, dass der NachtClan die Streunerin Senna allzu lange auf seinem Territorium geduldet haben wird.

Wie lang war er denn bei Senna, dass sie ihm den Glauben an die Leere geben konnte? Das kommt aus der Vergangenheit nicht so hervor, auch nicht, ob er dann Schüler gewesen ist.

____________________________*meow*____________________________


Von Finsterglut::
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
avatar
Gast
BeitragThema: Re: Fahlklang - Krieger   Fr Jul 17, 2015 9:47 pm

Ein Bild wäre dieses, obwohl vorrangig der Kopf zu sehen ist.
http://warriorsdestiny.xobor.de/file.php?url=http%3A%2F%2Ffiles.homepagemodules.de%2Fb624355%2Ff29t511p21637n2_MROHLQtb.jpg&r=1&content=Fahlklang_-_2.Anf%26uuml%3Bhrer_des_WindClans

Ich habe kein Problem damit, die Stärken und Schwächen umzustrukturieren, sie nehmen so gesehen wenig Einfluss auf seinen Charakter, aber die Vorgeschichte sollte so bestehen bleiben können, und sei es nur ein Wolf der da auf dem Territorium herum gelaufen ist, ohne diesen Punkt und den Punkt dass er mit Senna im Schüleralter(!) zum NachtClan gekommen ist wäre sein Charakter dramatisch verändert, ich würde dann einen anderen Charakter erstellen, wenn es keine Umstände macht.
Des Weiteren ist nicht gesagt, dass Senna dauerhaft auf dem Territorium des NachtClans gelebt hat, das würde irgendwo dem Verhaltensmuster von Clankatzen/Einzelläufern widersprechen, grade wenn sie wissen, dass da zwei Kater sind, die nichts mehr mit ihnen zu tun haben wollen.
Nach oben Nach unten
avatar
ehemaliger Moderator
Abzeichen :

Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!

Anzahl der Beiträge : 1223
Ort : Nördlich von Mitteldeutschland
BeitragThema: Re: Fahlklang - Krieger   Fr Jul 17, 2015 9:56 pm

Ah, ok, also eine Art graue Katze, ok ;)

Es las sich irgendwie so, dass Senna da längere Zeit geblieben ist. Ist aber nur meine Meinung^^
Die Stärken und Schwächen sollten möglichst so sein, dass er mit ihnen auch auf dem NachtClan Territorium konfrontiert werden. Wäre ja sonst zu einfach, die 5 Schwächen voll zu bekommen, wenn man etwas nimmt, auf das die Katze keineswegs trifft^^

Der Aufnahmestopp besteht schon recht lange, aber er steht noch. Ich würde da in der Hinsicht gern auch noch auf eine Meinung von Windspiel und Geisterdrache (mindestens die zwei, Ratte selbst wär auch noch gut, dann ham echt alle ihren Senf dazu gegeben^^ ) warten.

____________________________*meow*____________________________


Von Finsterglut::
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
avatar
Gast
BeitragThema: Re: Fahlklang - Krieger   Fr Jul 17, 2015 10:04 pm

Natürlich, nur war der Charakter aus einer Vorlage eines Katers importiert, der auf WindClan Gebiet gelebt hat.. Nur hab ich es verpeilt, das zu ändern^-^
Dann warten wir das ab, danach werde ich das Ganze ändern, wenn ich mit ihm noch bis Ende des Aufnahmstopps warten muss, kann ich den Steckbrief noch ein wenig umarbeiten, damit die Vorgeschichte ersichtlicher wird.
Nach oben Nach unten
avatar
ehemaliger Moderator
Abzeichen :

Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!

Anzahl der Beiträge : 1223
Ort : Nördlich von Mitteldeutschland
BeitragThema: Re: Fahlklang - Krieger   Fr Jul 17, 2015 10:09 pm

Die Aufnahmestopps orientieren sich vornehmlich an der Anzahl der Clankatzen. Manchmal gibt es auch für ein Geschlecht einen Stopp- wenn beispielsweise deutlich mehr Kätzinnen als Kater da sind oder umgekehrt. Denn sonst bleiben zu viele Gefährtensuchen auf der Strecke, weil es einfach nicht genug gibt^^ Daher kann es eine Weile dauern, bis der Stopp aufgehoben wird, wenn man sich die Geschichte der Clans anschaut, haben sie einfach nur recht wenige aufgenommen, die von außerhalb sind, wenn auch nur halb. Mag sein, dass das in den neueren Staffeln nicht so ist, ich kenne nur die ersten zwei, alles andere danach erscheint mir nach dem Motto "wir brauchen eine Steigerung, damit wir weiterhin verkaufen können- also alles höher, schneller, bunter, lauter" zu sein... in die dritte Staffel habe ich in einige Bücher mal reingelesen, aber die sind mir zu bunt, so gesehen. Aber an den Klappentexten lässt sich schon oft lesen, dass dort viele, viele Dinge geschehen, die die Clans, so wie man sie aus 1 und 2 kennt, nicht getan hätten.

____________________________*meow*____________________________


Von Finsterglut::
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
avatar
Gast
BeitragThema: Re: Fahlklang - Krieger   Fr Jul 17, 2015 10:12 pm

Mit geht es in Hinblick auf die Bücher ähnlich, diese 'Fähigkeiten' haben mich ab Buch 2 auch aufhören lassen.
Ich bin mir dessen bewusst und hätte soweit kein Problem damit zu warten, solltet ihr euch dagegen entscheiden :)
Nach oben Nach unten
avatar
Anführer
Abzeichen :

die Hexenjagd

Zwei Jahre NachtClan

Anzahl der Beiträge : 1574
Ort : Ostseeküste, nördlich.
BeitragThema: Re: Fahlklang - Krieger   Fr Jul 17, 2015 11:01 pm

Hallo,
wir haben einen Aufnahmestopp zu Halbstreuner.
FOlgende Gründe gibt es , dass wir diese überhaupt einführen mussten.
A hätte jede 2 Katze blaue Augen gehabt, B wäre der Clan ein Streunerclan, weil fast jeder 3 SPieler im Schnitt, nicht auf die Person gezählt, einen Streuner oder Halbstreuner einbringen möchte.

Daher würde ich dich bitten, mach ne Clankatze draus...
VG :)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
avatar
Gast
BeitragThema: Re: Fahlklang - Krieger   Fr Jul 17, 2015 11:03 pm

Als Clankatze würde das Charakterkonzept nicht aufgehen, ich kann gern eine Clankatze erstellen und ihn später entfernen, aber ich habe nicht wirklich vor, seinen Charakter so grundlegend umzustellen.
Nach oben Nach unten
avatar
Preiset das Frettchen!
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!

die Hexenjagd

Zeichenwettbewerb Juni 2016





Anzahl der Beiträge : 8572
Ort : In meinem Geheimversteck. :v
BeitragThema: Re: Fahlklang - Krieger   Di Jul 21, 2015 12:02 am

Hallo,

Meinst du, das du diesen Thread mit dem Steckbrief dann komplett umschreiben möchtest?
Wenn ja, geb einfach bescheid wenn er fertig ist, dann sehe ich drüber und wenn nicht würde ich diesen Steckbrief gerne archivieren. Du darfst dann später, wenn der Aufnahmestopp vorbei ist, den Steckbrief kopieren und ihn wieder hier in den Bewerbungen posten. 

Liebe Grüße, Rat.

____________________________*meow*____________________________



"reden" | "denken" | träumen | handeln


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.nachtclan.com
Gast
avatar
Gast
BeitragThema: Re: Fahlklang - Krieger   Di Jul 21, 2015 10:44 am

Nein, du kannst ihn gern löschen, ich habe den Steckbrief noch auf der Festplatte, wenn es sich ergibt hole ich ihn nochmal raus :)
Nach oben Nach unten
avatar
Preiset das Frettchen!
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!

die Hexenjagd

Zeichenwettbewerb Juni 2016





Anzahl der Beiträge : 8572
Ort : In meinem Geheimversteck. :v
BeitragThema: Re: Fahlklang - Krieger   Di Jul 21, 2015 12:47 pm

Ich verschieb den Steckbrief dann mal ins Archiv.

____________________________*meow*____________________________



"reden" | "denken" | träumen | handeln


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.nachtclan.com
Gesponserte Inhalte
BeitragThema: Re: Fahlklang - Krieger   

Nach oben Nach unten
 
Fahlklang - Krieger
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Krieger des Himmels
» Name für Rabenpfote wenn er ein Krieger geworden wäre
» Gesetz der Krieger!
» Das Gesetz der Krieger
» Das Gesetz der Krieger

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Der NachtClan :: Archiv :: » Archiv  :: » Die Steckbriefe-
Gehe zu: