Schließe dich dem NachtClan oder dem WolfsClan an und beteilige dich an unserem spannenden Rollenspiel.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  GalerieGalerie  FAQFAQ  Das Team  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Das NachtClan Forum ist seit dem 06.09 drei Jahre alt!
Hierarchie der Clans
NachtClan

Anführer:

Schattenstern

2. Anführer:

Frostherz

Heiler:

Maskenblume

Heilerschüler:

Flachspfote

WolfsClan

Anführer:

Wolf

2. Anführer:

//

Heiler:

Reserviert

Heilerschüler:

Reserviert

Begebenheiten
Jahreszeit:

Blattfülle

Tageszeit:

Sonnenaufgang (ca. 8:00 Uhr)

Wetter:

Es ist ein kühler Morgen. In der Nacht hatte es gewittert, dadurch findet man nun überall Pfützen im Territorium der Clans. Die Wolken sind bereits weiter gezogen alles ist von einer unangenehm feuchte bedeckt . Die Sonne scheint nun wieder.

Die Jagdbedingungen:

Sämtliche Nagetiere scheinen sich verkrochen zu haben. Vögel werden nun aktiv. Sie suchen im aufgewühlten und noch feuchten Boden nach Würmern, die es nun an die Erdoberfläche verschlägt. Auch Frösche sind nun vermehrt unterwegs!
Gästeaccount
Wir haben nun auch einen Gästeaccount. Diesen könnt ihr gerne nutzen wenn ihr den NachtClan besser kennen lernen wollt.

Login: Gästeaccount

Passwort: dernachtclan

(Am Rollenspiel kann mit dem Gästeaccount nicht teilgenommen werden).
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Schwarzschattenhimmel
 
Drachenflamme
 
Neueste Themen
» Bruchherz Krieger
von Drachenflamme So Jul 08, 2018 12:16 am

» Know who you are - Percy Jackson Forum
von Akasuna no Takumi So Jun 24, 2018 10:25 pm

» Vertretungen gesucht
von Schwarzschattenhimmel Mi Jun 13, 2018 6:17 pm

» Haselstreif // Kriegerin // WolfsClan
von Kürbispfote Di Jun 12, 2018 8:57 pm

» Schwarzschattenhimmel melde dich!
von Gast So Jun 10, 2018 10:28 pm

» Dunstjunges | WolfClan | ungeboren
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 1:01 am

» Mohnschatten | Kriegerin | NachtClan
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 1:00 am

» Hallo Möchte mich gerne bewerben
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:59 am

» Eistiger | Krieger | WolfsClan | Fertig
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:57 am

» Feuerkralle/ Unfertig
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:55 am

» Herbststurm| in Arbeit
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:49 am

» Minka | Kein Clan | 31 Monde | Streuner | Weiblich | In Bearbeitung
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:47 am

» Die Wächterkatzen | FSK 12
von Akasuna no Takumi So Jun 03, 2018 8:23 pm

» Cats of Light and Shadow
von Eichel Sa Mai 19, 2018 2:52 pm

» Die Geschichte schreitet voran
von Krähenflaum Fr Mai 18, 2018 1:37 pm

Unsere Partner

Unser Schwesterforum: MondClan Banner

Die Partner:
SonnenClan BannerSonnenClan BannerSandClan Banner
MondClan BannerMondClan BannerMondClan BannerMondClan Banner

Teilen | 
 

 Dornenjunges

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
Moderator
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!
300 Beiträge im RPG
Pfote der Treue
die Hexenjagd

Zwei Jahre NachtClan
 Seelenfänger



Anzahl der Beiträge : 3760
Ort : Bayern
BeitragThema: Dornenjunges    Sa Jul 25, 2015 11:59 am


Dornenjunges

Katzeninfo
manche Wege sind holpriger als andere
Name: Dornenjunges
Geschlecht: männlich
Alter: 6 Wochen
Clan: Nachtclan
Rang Junges
Hauskatze/Streuner?: /


Mein Aussehen
Mein äußeres sagt nichts über meine Gefühle aus

Aussehen: Er ist ein normal gebauter Kater, der sehr lange Beine besitzt. Sein Schweif ist lang und nicht sonderlich buschig. Er besitzt eine kurze Schnauze. Sein eher rundlicher Kopf ist normal groß, wie der jeder anderen Durchschnittskatze. Seine langen Tasthaare sind weiß gefärbt. Seine Pfoten sind eher klein und sein Körper geschmeidig. Seine Ballen sind leicht rosafarben und seine Nase ist rötlich. Sein Pelz ist Wildfarben. Die bräunliche Farbe ist an den meisten Stellen einheitlich. Bis auf seinen Rücken dort zieht sich ein dunklerer Streifen der bei seiner Stirn beginnt, über den Körper bis zum Schweif. Seine Mundpartie ist hell, schon fast weiß. Seine Augen sind blassgrün mit ein wenig gelblichem Strich an den Rändern.
Augenfarbe: blassgrün-gelblich



Familie
Mein stärkster Halt

Mutter: Minztau
Vater: Bussardschwinge
Geschwister: Kirschpfote, Morgenpfote, Efeujunges
Krähenpfote (adoptiv)
Gefährte:
Junge:
Mentor:
Schüler:


Charakter
So wie ich wirklich bin

Charakter: Er ist ein ruhiger Geselle. Redet nicht viel und lebt sein leben meist für sich. Er ist ziemlich geduldig und kann sich auch längere Zeit alleine beschäftigen.  Auch wenn er nicht versteht was andere sagen spürt er wohl wenn er unerwünscht ist und zieht sich dann meist zurück. Er ist oft bedrückt und fragt sich verschiedene Fragen in seinem Leben. Damit fing er als Junges an und führte es als ausgewachsener Kater weiter. Seine Art ist sehr ruhig. Streit und Problemen geht er lieber aus dem Weg. Selbstbewusstsein fehlt ihm gänzlich, das liegt wohl auch daran das er die anderen Katzen nicht hören kann und sich so ein wenig ausgeschlossen fühlt. Er versucht zwar mutig zu sein, aufgrund seiner Situation schafft er das aber oftmals nicht. Er ist von Geburt an taub. Auch wenn er es nicht anders kennt, merkt er doch das er anders ist als die anderen. Die Blicke der Katzen. Das sie etwas tuscheln während sie ihn verstohlen ansehen, das alles bemerkt er schon und es belastet ihn auch. Deswegen ist er sich sicher das mit ihm etwas nicht stimmen kann. Er versucht einfach eine normale Clankatze zu sein und strebt danach so zu werden wie seine Geschwister oder Eltern. Dieses Ziel wird er auch später mit nachhaltigem Ehrgeiz verfolgen.  

Stärken:
*Geruchssinn
Dadurch das er sich sein leben lang auf seine Nase verlassen muss ist dieser Sinn vor allem ausgeprägt und besser als bei anderen. Er riecht andere Dinge intensiver und nimmt so zbsp gefahren früher wahr als andere.

*Sehsinn
Dadurch das einer seiner Sinne nicht funktioniert. Ist sein Sehsinn um so stärker ausgeprägt. Er ist geschulter im bemerken von kleinen Details. Die anderen vielleicht gar nicht auffallen würden, für ihn aber über lebenswichtig sind.

*Geduld
Er ist sehr geduldig, kann auch längere Zeit auf etwas lauern. Da er die anderen Katzen nicht hört ist er auch im Umgang mit ihnen sehr geduldig. Böse Blicke oder Getuschel lässt ihn nicht zwar nicht kalt aber er erträgt es tapfer, schluckt den ärger dann nur runter und versucht es sich nicht anmerken zu lassen

*Ehrgeiz
Obwohl er benachteiligt ist macht er doch das Beste daraus und versucht auch seine Eltern stolz zu machen. Er versucht die Dinge die er machen will so gut wie möglich zu erledigen und zeigt einen großen Ehrgeiz dadurch das er nicht einfach aufgibt sobald es einmal nicht klappt...

*Fischen
Dadurch das er sehr lange, konzentriert und geduldig am Wasserrand warten kann bis ein Fisch vorbei schwimmt, kann er gut Fische erlegen.


Schwächen:
*Taub
Er hört nichts weswegen es ihm vor allem zu Anfang schwer fällt. Das ist vorallem ein Nachteil weil es Feinden leichter fällt sich an zu schleichen.

*nicht besonders standsicher
Er steht nicht ganz so fest auf den Beinen wie andere Katzen und ist so auch leichter aus dem Gleichgewicht zu bringen.

*große Katzenmassen
Er hat ein Problem mit großen Katzenmassen. Vor allem wenn er die Katzen nicht kennt. Wenn sich so viele Katzen versammeln und vor allem hinter ihm stehen, kann er sich nicht richtig orientieren und reagiert eher ängstlich

*Verletzungen
Er ist immer ein wenig hilflos wenn jemand verwundet ist. Er denkt oft es ist schlimmer als es ist vor allem wenn andere Verletzt sind.

*sprechen
Er hat große Probleme mit dem Sprechen, vor allem mit der Lautstärke. Da er seine eigene Stimme nicht hört gibt er oft viel zu laute Töne von sich die der Situation vielleicht nicht angemessen erscheinen.

Vorlieben:
*Ruhe
Er fühlt sich wegen seinem "kleinen" Nachteil nicht sonderlich gut und ist deswegen froh wenn man ihn in ruhe lässt. Bzw er nicht viel Aufmerksamkeit bekommt.

*freundlichkeit
Auch wenn er nichts hört merkt er doch wenn ihm andere Katzen freundlich gesinnt sind. Das schätzt er besonders und es hilft ihm sein nicht gerade leichtes Leben zu bestreiten

*Familie
Seine Familie ist ihm das mitunter wichtigste. Sie stehen hinter ihm und geben ihm das Gefühl am richtigen Platz zu sein.

*Fischen
Beim Fischen fühlt er sich nützlich. Es macht ihm Spaß die Fische aus dem Wasser zu schlagen. Dann fühlt er sich wie eine normale Clankatze.

*Himmel
Er sieht sich gerne den Himmel an. Ihn fasziniert das Farbspiel bei Sonnen auf-oder Untergängen  

Abneigungen:*wenn sich jemand anschleicht
Er hört es nicht wenn Katzen von hinten kommen. Deswegen hasst er es auch wenn diese es trotzdem tuen und ihn somit meist erschrecken.

*ausgegrenzt werden
Er möchte nicht aufgrund seines fehlenden Sinnes ausgegrenzt werden. Er wünscht sich ein ganz normales leben zu führen

*Streit
Er hört zwar nichts aber bekommt Spannungen zwischen Katzen doch mit. Er mag es jedoch nicht und wenn sich welche Streiten sollen sie sich wenigstens wieder vertragen.

*Aufmerksamkeit
Er mag es nicht im Mittelpunkt zu stehen. Das liegt wohl daran das er sich nicht auf alle Katzen gleichzeitig konzentrieren kann.

*sein Anderssein
Er hasst es das mit ihm etwas nicht stimmt. Die Blicke die ihm die anderen zuwerfen und das offensichtliche kommunizieren von ihnen während sie ihn verstohlen ansehen.


Verlassene Pfotenabdrücke
Was mich geprägt hat

Vergangenheit: Dornenjunges Wurde in der Kinderstube, an einem kühlen Tag in der Blattfrische geboren. Er war immer glücklich und genoss die Zeit mit seinen Eltern und Geschwistern. Für ihn wurden Minztau und Bussardschwinge zu den wichtigsten Bezugspersonen die er kannte. Das er taub war bemerkte er und seine Eltern zu diesem Zeitpunkt noch nicht so wirklich. Als er so jung war merkte man kaum einen unterschied zu seinen Geschwistern. Erst als sie die ersten Worte zu formulieren begannen zeigten sich erste Lücken von Dornenjunges. Doch der Unterschied zwischen ihm und seinen Geschwistern war noch nicht so groß das man von ihm sagen konnte er sei Taub .

Ereignisse: spezielles erlebt? geburt, aufwachsen in der Kinderstube

Licht der Welt: Wo, Wann? Kinderstube zur Blattfrische

Inaktivität: Was soll mit eurem Charakter passieren, wenn ihr inaktiv werden solltet? Darf er adoptiert werden?
Soll passiv dabei bleiben oder eben irgendwo "verschwinden" nicht mehr erwähnt werden, sodass falls ich zurück komme ich diesen noch spielen kann
Nein er darf nicht adoptiert werden [gilt für alle Charas]


| © by Basic.Love and Crazy.Jo |






Originalchara erstellt am : Mo Mai 25, 2015 1:53 am
http://ella-stock.deviantart.com/art/spine-157534698

____________________________*meow*____________________________

Spoiler:
 


Zuletzt von Federsturm am So Feb 14, 2016 3:15 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Zweiter Anführer
Abzeichen :
Danke an das treue Team!
Dein erster Charakter
300 Beiträge im RPG
Pfote der Treue

Anzahl der Beiträge : 968
BeitragThema: Re: Dornenjunges    Di Sep 22, 2015 7:43 pm

Passt alles. Ich verschiebe ihn.
LG

____________________________*meow*____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Dornenjunges
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Der NachtClan :: Das RPG :: » Die Charaktere :: » Angenommene Charaktere :: » Der NachtClan-
Gehe zu: