Schließe dich dem NachtClan oder dem WolfsClan an und beteilige dich an unserem spannenden Rollenspiel.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  GalerieGalerie  FAQFAQ  Das Team  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Das NachtClan Forum ist seit dem 06.09 drei Jahre alt!
Hierarchie der Clans
NachtClan

Anführer:

Schattenstern

2. Anführer:

Frostherz

Heiler:

Maskenblume

Heilerschüler:

Flachspfote

WolfsClan

Anführer:

Wolf

2. Anführer:

//

Heiler:

Reserviert

Heilerschüler:

Reserviert

Begebenheiten
Jahreszeit:

Blattfülle

Tageszeit:

Sonnenaufgang (ca. 8:00 Uhr)

Wetter:

Es ist ein kühler Morgen. In der Nacht hatte es gewittert, dadurch findet man nun überall Pfützen im Territorium der Clans. Die Wolken sind bereits weiter gezogen alles ist von einer unangenehm feuchte bedeckt . Die Sonne scheint nun wieder.

Die Jagdbedingungen:

Sämtliche Nagetiere scheinen sich verkrochen zu haben. Vögel werden nun aktiv. Sie suchen im aufgewühlten und noch feuchten Boden nach Würmern, die es nun an die Erdoberfläche verschlägt. Auch Frösche sind nun vermehrt unterwegs!
Gästeaccount
Wir haben nun auch einen Gästeaccount. Diesen könnt ihr gerne nutzen wenn ihr den NachtClan besser kennen lernen wollt.

Login: Gästeaccount

Passwort: dernachtclan

(Am Rollenspiel kann mit dem Gästeaccount nicht teilgenommen werden).
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Schwarzschattenhimmel
 
Drachenflamme
 
Neueste Themen
» Bruchherz Krieger
von Drachenflamme So Jul 08, 2018 12:16 am

» Know who you are - Percy Jackson Forum
von Akasuna no Takumi So Jun 24, 2018 10:25 pm

» Vertretungen gesucht
von Schwarzschattenhimmel Mi Jun 13, 2018 6:17 pm

» Haselstreif // Kriegerin // WolfsClan
von Kürbispfote Di Jun 12, 2018 8:57 pm

» Schwarzschattenhimmel melde dich!
von Gast So Jun 10, 2018 10:28 pm

» Dunstjunges | WolfClan | ungeboren
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 1:01 am

» Mohnschatten | Kriegerin | NachtClan
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 1:00 am

» Hallo Möchte mich gerne bewerben
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:59 am

» Eistiger | Krieger | WolfsClan | Fertig
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:57 am

» Feuerkralle/ Unfertig
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:55 am

» Herbststurm| in Arbeit
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:49 am

» Minka | Kein Clan | 31 Monde | Streuner | Weiblich | In Bearbeitung
von Drachenflamme Mi Jun 06, 2018 12:47 am

» Die Wächterkatzen | FSK 12
von Akasuna no Takumi So Jun 03, 2018 8:23 pm

» Cats of Light and Shadow
von Eichel Sa Mai 19, 2018 2:52 pm

» Die Geschichte schreitet voran
von Krähenflaum Fr Mai 18, 2018 1:37 pm

Unsere Partner

Unser Schwesterforum: MondClan Banner

Die Partner:
SonnenClan BannerSonnenClan BannerSandClan Banner
MondClan BannerMondClan BannerMondClan BannerMondClan Banner

Teilen | 
 

 Krallenpfote

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
SternenClan Krieger
Abzeichen :

Der Super Keks
Dein erster Charakter
die Hexenjagd
 Anhänger des WolfsClans!

Anzahl der Beiträge : 4802
BeitragThema: Krallenpfote    Mi Jul 29, 2015 8:29 pm


   
Krallenpfote

   
Katzeninfo
Charaktersatz;; wie “Maybe this time... maybe I could see the thruth.
Name: Krallenpfote/sturm
   Geschlecht: Kater
   Alter: 11 Monde
   Clan: Nachtclan
   Rang Schüler
   Hauskatze/Streuner?: /

   

   Mein Aussehen
Do not be mistaken by my outer

   Aussehen: Krallenpfote ist für sein alter ein ziemlich großer und muskulöser Kater. Er Besitz sehr lange starke Beine die  seiner Größe angepasste große Pfoten haben welche mit mächtigen kralle besetzt sind. Er hat normal große Ohren die nicht zu groß oder zu klein wirken. An seinem rechten Ohr besitzt er einen  riss. Dieser riss ist nicht sehr lang aber gut zu erkennen. Sein Fell ist kurz und liegt dicht am Körper an. Er besitzt kein wirklich dickes Unterfell was nicht wirklich schlimm ist. Sein Fell trägt ein helles braun in welchem überall schwarze haare zu finden sind. Noch dazu besitzt er eine gut zu erkennende schwarze tiegerung sie sich seinen ganzen Körper entlang zieht. An seinem Körper besitzt er ein paar weiße stellen. Seine Pfoten und der Bereich seiner schnauze sind schneeweiß. Allerdings geht das weiß an seiner schnauze recht etwas rüber entlang seines hellbraunen Nasen Rückens. Links dafür etwas tiefer dies aber nur minimal. Er besitzt lange weiße Schnurrhaare und eine dunkel rosanen Nase. Das genante hellbraun seines Nasen rückens findet sich um den hell grünen Augen wieder so wie in seinen Ohren. Zu guter Letzt noch sein Schweif welcher nichts besonderes an sich trägt er ist nur entsprächen seiner Größe gesehen lang aber nicht dick. Auch geht die erwähnte tiegerung an ihm weiter.
   Augenfarbe: Helll grün,mit kaum zu erkennenden orange Partien .

   


   Familie
What can I do without you guys only?

   Mutter: clankatze tot
   Vater: clankatze tot
   Geschwister: Kaskadenpfote,Majoranjunges,Korallenjunges (ausgedacht tot)
   Gefährte: /
   Junge: /
   Freunde: Fliederpfote, Aschenpfote, Feuerhieb,
   Mentor: Feuerhieb
   Schüler: /

   

   Charakter
Not my outer, but it tells how I really am!

   Charakter: Krallenpfote zeichnet sich vor allem an seinem Mut aus. Welcher in seinem Fall, öfters zur Überschätzungen führt. Er ist kein,wirklich hibbeliger Kater, aber etwas ungeduldig. Meist kann etwas nicht Schnell genug gehen. öfters versucht er sich ein bisschen zusammen zu reißen. Doch manchmal, auch ohne Erfolg. Er ist ein eigentlich sehr Sympathischer Kater, nun ja kommt natürlich auf die Katze ihm gegenüber an. Und wie diese es auch sieht. Er scheut, Kontakt dem entsprächend nicht, verpflichtetet sich aber auch nicht dazu, anderen hinterher zu laufen um nicht alleine zu sein, oder mit ihnen zu Reden. Nichts tun, das ist dann auch wider so eine Sache. Die im Grunde für ihn nicht geht. Schon durch seien Ungeduld, wird das nutzlose herum sitzen, zu einer Prüfung. Und einem Spiel, der Langeweile. Er, ist halt ein Freund der Bewegung, und des Training. In welchem er viel Ehrgeiz zeigt. Nun ja, er ist ein großes Kraftpaket, welches vor Arbeit, und aufgaben nicht zurück schreckt. Und auch nie die Fassung verliert. Unter dieser harten hülle des Katers, ist ein Wunderpunkt. Welcher sich auf Gefühlen aufbaut. Er versteht, seine eigenen Gefühle noch nicht ganz, und kann trotz seines Schnell zu provozierenden Wesens. Ein sehr Freundlicher Kater sein. Der hin und wider verwirrt ist, durch seine Unverständnis seinen Gefühlen gegen über. Im Punkt, provozieren, versucht er sich manchmal, wie soll man es nennen. Er versucht, halt nicht immer gleich denn Katzen das Fell über die Ohren zu ziehen. Mal klappt es bei seinem Kampfgeist, der ihm wohl, immer zu rät an zu greifen und mal nicht.

   Stärken:
~ Stärke
Er ist schon ein Muskelpaket, für sein Alter. Konnte man sagen. An stärke mangelt es ihm daher nicht. Er kann durch seien stärke ein Vorteil in Kämpfen haben oder auch in dingen wie jagen. Mit seiner Kraft kann er schnell andere zu Boden ringen, oder ein beute Tier schneller zu fassen Kriegern, und es dann auch fest halten.

~ Mut
Sein Mut, schränkt ihn so nicht ein. Ganz im gegen teil. Er hat die Angewohnheit. Sich vor gar nichts zu fürchten. natürlich hat er noch nicht alles gesehen aber soweit hat er keine angst gezeigt. Er läuft nicht gleich weg, stehlt sich Konflikte und Gegnern. Und wirkt auch besonders dem gegner gegen über kühl, was er seinem Mut zu verdanken hat.

~ Schnell/Springen
Er ist zwar ziemlich groß und stark dennoch nicht massig. Was dazu führt das er sich schnell bewegen kann. Er ist in diesem Punkt sehr wenig, und auch nicht durch seien Kraft verhindert. Er besitzt kräftige Hinterläufe diese helfen ihn schon mal Hoch und Weit zu springen, und das ohne große Schwierigkeiten.


~ Training (Jagen, Kämpfen)
Er ist noch nicht ganz Krieger, und seinem Alter entsprächen daher weit in der Ausbildung. Er ist ein recht guter Kämpfer und Jäger. natürlich gibt es da noch ein wenig dran zu feilen aber im übrigen ist er sehr gut darin. Er hat meist immer Glück bei einer jagt, was er persönlich seinem können zus schreib und auch in Kämpfen, er weißt er sich als prezise Kämpfer.

~ Tarnen
Wenn er aufpasst, still bleibt kann er sich gut tarnen. Naja er Besitz ja auch die passende Fell Farbe zum Wald. Durch diese fehlt er nicht so zwischen denn Bäumen auf wie zb. eine weiße Katze.Dies kann schon in vieler leih hinsiecht, eine gute stärke sein. Auch bei Kämpfen wenn er sich anschleicht oder bei der jagt bleibt er so, bei der nötigen Voraussicht unentdeckt.

   Schwächen:
~ Unterordnen
Er hat zur gegebener zeit schon einmal Probleme damit sich unter zu ordnen. Er hört auch nicht gerne befehle von oben. dadurch kann es schon mal zu Respektlosigkeit seiner seits führen oder zu einem Konflikt. Da er es sich angewöhnt hat, sich mit denen an zu legen mit denen er ein Problem hat. Was in diesem Fall schon mal die Anführer sein können.

~ Stur
Nun ja bei seinen Argomenten und oder Meinungen ist er etwas verbissen. Beist sich vollkommen darin fest und lässt nicht mehr locker. So könnte man es beschreiben. Er möchte eigentlich nie unrecht haben auch wenn er  weiß das es eigentlich falsch ist was er sagt.

~ Wasser Aktivitäten
Alles was mit Wasser zu tun hat, kann er nicht zumindest lernt er es auch nicht. Aber er war auch noch nie eine Wasserratte eher der Kater, welcher sich so gut es geht von Wasser verhnhält. Er kann nicht fischen, dafür rutschen ihm die Fische zu schnell aus denn Pfoten. Für das tauchen bestzt er nicht die Fähigkeit lange die Luft an zu halten und das Schwimmen, er ist kein Freund des nassen Fells, und hält sich daher eher davon fern.

~ Aggressivität/ Unkontrollierbares Verhalten
Nun ja, im Laufe seines Lebens hat es sich schon etwas gebessert zumindest deutlich zu erkennen, wenn am es mit der zeit vergleicht in welcher er ca. 6 Monde alt war. Er leidet immer noch zu einem unkontrollierten verhalten, zu aggressiven Ausbrüchen in welchen er wohl andere und sich in Gefahr bringt. Es ist keine fasse in welcher er keine Kontrolle über sich hat. Sonder eher eine in
welcher er einfach Aggressiv wird. Was im übrigen durch seien schnell mal zu Provozierende Ader kommt.

~ Geduld
Von ihm kann man wohl nicht erwarten, das er denn ganzen Tag Rum sitzt oder ein Gespräch abwartet bis man zb. jagen gehen kann. Er ist sehr ungeduldig. Will am besten gleich los und nicht später. Hat keine Lust lange zu warten bis er etwas fängt, er kann einfach nicht warten. Öfters nervt er dann oder geht einfach. Dann ist es ihm auch egal ob es wichtig war. Entweder die Katze sagt es jetzt oder nie. Die jagt, wird daher auch zu keinem Geduldsspiel.

   Vorlieben:
~ Rennen/ Bewegung
Er sitzt nicht gerne, lange Rum. Am liebsten wäre er ja denn ganzen Tag unterwegs aber das geht nun mal nicht. Trotzdem ist er am liebsten in Bewegung. Durch seien Ungeduld, kann er halt auch nicht lange eine Sache tun.  Weshalb Bewegung wohl auch eine seiner Vorlieben ist.

~ Siebenschläfer
Nicht sehr oft zu finden, aber wenn er einen sieht muss er ihn einfach haben. Er ist besessen könnte man sagen. Er liebt das Fleisch der Eichhörnchen ähnlichen Tiere. Und ich mit dem Tag zu Frieden wen er einen hat. Für ihn ist das Fleisch, dieser Nager am besten es gibt kein besseres Beutetier seiner Meinung nach.

~ Kühle Nächte
Er ist gerne in der Kühlen Nacht unterwegs. beobachtet die Sterne und denn Mond und lässt einfach einen Tag ausklingen. Gerne jagt er auch zu dieser zeit. Aber das geht leider nicht immer. Trotzdem versucht er es  sooft wie Möglich zu tun.

~ Gewitter
Er ist kein Freund des Regens, aber dafür einer de Gewitters. natürlich ist das jetzt etwas verwunderlich, aber es handelt sich hier bei eher um die Geräusche. Er liebt es dem Gewitter zu zu hören und auch ab und an mal Blitze zu Hören wenn er dann mal denn Kopf aus seinem Versteck steckt

~ Jagen/Kämpfen
Er jagt schon sehr gerne, aber dies
auch nur so lange er nicht stunden lang auf beute warten muss. Da kommt ihm das Kämpfen schone her entgegen. Er liebt es zu Kämpfen, er muss nicht warten und kann seiner Wut wegen welcher er sonst immer ärger bekommt, Luft machen.


   Abneigungen:
~ Fremde
Er ist keine Katze, welche freundlich zu fremden ist. Hauptsächlich ist das nun auf Streuner bezogen oder ähnliches, wie Hauskatzen. Er begegnet Fremden gegen über feind zählich, er hat keine angst er mag es nur einfach nicht wenn eine Katze meint einfach her zu kommen, und alles sei gut.

~ Befehle
Er hat halt Probleme mit dem unterordnen, das ihm da befehle nicht so gefallen ist klar. Manchmal macht er es  aber häufig verweigert er dinge. So fern er sie für absurd und nicht nötig hält. Das ist er etwas eigen, man kann nie von vorne rein sagen wie es etwas findet, das sieht man dann schon oder wie es meist ist hört man es. Er sagt es dann auch immer, wenn es ihm nicht gefällt. Dabei ist er aber nicht Arrogant sonder ehre aufmüpfig.

~ Warten
Durch seien Ungeduld, ist er manchmal un erträglich. Da liegt es ja auch auf der Hand das er das warten Hasst er mag es einfach nicht. Er kann es nicht und will es auch nicht versuchen. Und wenn jemand sich halt nicht behielt damit e nicht warten muss ist es Pech.

~ Wasser
Er mag es nicht besonders, was jetzt Aktivitäten wie Schwimmen, Fischen und Tauchen an geht.   Er mag kein Nasses Fell, und ist daher sobald es Regnet in einem Baum oder ähnliches zu finden. Auf jedenfalls an einem Ort wo er nicht nass wird. Dies schleißt Häuser allerdings aus. Da würde er selbst im regen nicht rein gehen.

~  Arrogante Katzen oder die, die meinen alles zu wissen  
Er mag es überhaupt nicht, wenn jemand meint alles besser zu wissen. Natürlich weiß er auch öfters mal etwas besser als andere, aber auch nicht immer obwohl er seien Meinung bei beibehält. Seine Meining. ein Grund weshalb er Besserwisser auch nicht mag, da er eine Katze der Meinungs verstretung ist, hasst er es wenn andere diese anzweifeln. Auch arrogante Katzen gehen für ihn nicht, die machen ihn immer ganz aggressiv.


   Verlassene Pfotenabdrücke
That was my time, my paw prints ...

   Vergangenheit: Krallenpfote war schon bei seiner Geburt ein etwas zu groß geratener starker Kater. Er wurde mit drei anderen Geschwistern in der Kinderstube des Nachtclans geboren. Zu dieser zeit herrschte eine schöne Blattgrüne welche durch eine zu dieser zeit un erwarteten grünen husten geplagt wurde der ihm Lager herum ging. Leider erkrankte auch seine Mutter so vier seine zwei Schwestern am grünen husten. Welche nach kurzer zeit denn Kampf gegen die Krankheit aufgaben und schließlich starben. Die beiden verbleibenden Bruder wurden von einer Königin aufgezogen die nun bereits auch schon verstorben ist. Von ihrem Vater wissen die beiden nichts es ist nur bekannt das er mal Krieger ihm Nachtclan war. Als Krallenpfote und sein Bruder alt genug waren Schüler zu werden bekam krallenpfote Feuerhieb als Mentor wo mit er sehr zu Frieden war und immer noch ist. Er schlug sich gut ihm Training. und befolgte auch meist das was sein Mentor ihm sagte. Später wollte er schließlich so ein guter Krieger wie Feuerhieb werden. Der Krieger wurde zu seinem Vorbild. welches er auch immer noch ist. Krallenpfote hatte nie eine Vater Figur wes halb ihm das Lob des orangenen Kriegers besonders am Herzen liegt. Feuerhieb ist für in wie ein Vater was er aber nie jemanden erzählt hat und ganz besonders nicht Feuerhieb. Mittlerweile ist der Schüler schon fast ein Krieger weshalb man ihm kaum noch ansieht das er ein Schüler ist. Durch seine enorme Größe sah er zwar eh immer älter aus aber nun sieht man es noch mehr als jemals zu vor. Das der Kater nicht mehr der junge Schüler von einst ist. Aus einer patrouilliere in der die kätzin Sonnenfinsternis ebenfalls dabei war und natürlich sein Mentor. Trafen die beiden Kater während die kätzin aus  jagt war auf eine streunerin. Welche   kaum älter als er selbst war. Diese lies sich aber nicht so leicht verscheuchen so das es zu einem kampf kam an diesem Tag bekam er durch die Streunerin (shine) den riss in seinem rechten ohre auch sein Mentor kam  nicht unbeschadet davon genauso wenig wie die streunerin. Die beiden hatte aber nicht so schlimme Verletzungen das sie die Patrouille nicht vortzetzen konnten. Als die junge kätzin Sonnenfinsternis zu ihnen stieß bekam der Kater merkwürdige Gefühle für sie welche er sich nicht erklären kann.

   Ereignisse: spezielles erlebt ? Tot seiner Mutter und Schwestern, schüler zeremonie. Seine erste große liebe oder zumindest hat er ishc zum ersten mal verliebt.

   Licht der Welt: Wo, Wann? In der Kinderstube des nachtClans; In einer schönen Nacht der Blattgrüne



   Inaktivität: Er soll als verschollen gelten. Also nicht adoptiert werden oder sterben.
   




   
| © by Basic.Love and Crazy.Jo |


   


   

____________________________*meow*____________________________

verliebt  Tintenwolf, ich verzehre mich nach dir  verliebt

Oh, treues Krähenflaum.
Eure Worte entzückten mein Gehör.
Als Dankbarkeit eurer aufrichtigen untergebenheit gebe ich euch einen Keks.
Trotzdem, oh Krähe ,mag ich Tintenwolf lieber




Zuletzt von Geißel am Sa Sep 26, 2015 10:29 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Moderator
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!
300 Beiträge im RPG
Pfote der Treue
die Hexenjagd

Zwei Jahre NachtClan
 Seelenfänger



Anzahl der Beiträge : 3760
Ort : Bayern
BeitragThema: Re: Krallenpfote    Mi Sep 23, 2015 1:15 am

Huhu,
" welchen er sich bei einem Kampf geholt hat" ist keine Aussehensbeschreibung und gehört deswegen nicht ins aussehen.

Mutter und Vater bitte hinschreiben Clankatze verstorben/verschollen reicht schon

wie sieht es mit Majoranjunges,Korallenjunges aus ?sind die verstorben? werden die gespielt?
bitte kennzeichnen

ansonsten passt alles

Lg Feder

____________________________*meow*____________________________

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
SternenClan Krieger
Abzeichen :

Der Super Keks
Dein erster Charakter
die Hexenjagd
 Anhänger des WolfsClans!

Anzahl der Beiträge : 4802
BeitragThema: Re: Krallenpfote    Mi Sep 23, 2015 6:38 am

so hab auch hier alles bearbeitet ^^

____________________________*meow*____________________________

verliebt  Tintenwolf, ich verzehre mich nach dir  verliebt

Oh, treues Krähenflaum.
Eure Worte entzückten mein Gehör.
Als Dankbarkeit eurer aufrichtigen untergebenheit gebe ich euch einen Keks.
Trotzdem, oh Krähe ,mag ich Tintenwolf lieber


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Moderator
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!
300 Beiträge im RPG
Pfote der Treue
die Hexenjagd

Zwei Jahre NachtClan
 Seelenfänger



Anzahl der Beiträge : 3760
Ort : Bayern
BeitragThema: Re: Krallenpfote    Mi Sep 23, 2015 10:34 am

Bitte noch Kennzeichen das majoranjunges und korallenjunges tot sind

Lg

____________________________*meow*____________________________

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
SternenClan Krieger
Abzeichen :

Der Super Keks
Dein erster Charakter
die Hexenjagd
 Anhänger des WolfsClans!

Anzahl der Beiträge : 4802
BeitragThema: Re: Krallenpfote    Sa Sep 26, 2015 10:30 pm

hab es noch dazu geschrieben

____________________________*meow*____________________________

verliebt  Tintenwolf, ich verzehre mich nach dir  verliebt

Oh, treues Krähenflaum.
Eure Worte entzückten mein Gehör.
Als Dankbarkeit eurer aufrichtigen untergebenheit gebe ich euch einen Keks.
Trotzdem, oh Krähe ,mag ich Tintenwolf lieber


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Moderator
Abzeichen :
Der Super Keks
Dein erster Charakter
Danke an das treue Team!
300 Beiträge im RPG
Pfote der Treue
die Hexenjagd

Zwei Jahre NachtClan
 Seelenfänger



Anzahl der Beiträge : 3760
Ort : Bayern
BeitragThema: Re: Krallenpfote    Sa Sep 26, 2015 11:50 pm

huhu,

super nun passt alles

Lg Feder

____________________________*meow*____________________________

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte
BeitragThema: Re: Krallenpfote    

Nach oben Nach unten
 
Krallenpfote
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Der NachtClan :: Das RPG :: » Die Charaktere :: » Angenommene Charaktere :: » Der NachtClan-
Gehe zu: